New World: Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich

Die Fraktionskämpfe in New World sind bis auf Weiteres kaputt: Mit einem Exploit können sich die Spieler unbesiegbar machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von New World
Artwork von New World (Bild: Amazon Games)

Vor ein paar Tagen muss irgendjemand in dem Online-Rollenspiel New World auf einen Fehler gestoßen sein, der zwei Auswirkungen auf die Anwender hat: Man kann sich nicht mehr vom Fleck bewegen - ist dabei aber unbesiegbar.

Stellenmarkt
  1. Absolvent (m/w/d) für Rechenkernbetreuung in der Krankenversicherung
    Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart
  2. IT-Security-Analyst (w/m/d) im Referat OC 13 (Erstellung und Anpassung von Signaturen)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
Detailsuche

Der Exploit wird inzwischen fleißig ausgenutzt: Viele Spieler stellen sich insbesondere in den Fraktionskriegen an eine taktisch sinnvolle Position, um dort ohne Risiko und großen Aufwand möglichst viele Punkte zu sammeln.

Das Problem wird in den offiziellen Foren diskutiert. Dort gibt es die Forderung, bis zu einer Lösung alle Fraktionskriege zu stoppen - weil Gruppen sich durch den Fehler etwas langfristiger auf unfaire Art Vorteile erschleichen können.

Ein Community-Manager von Amazon Games hat sich inzwischen mit der Aussage geäußert, dass an einer Fehlerkorrektur gearbeitet werde. Es gibt aber noch keine Information darüber, wann der Bug behoben wird, obwohl das in diesem Fall für einen relativ großen Teil der Community wichtig wäre.

Abenteuer in Aeternum

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2021, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das von Amazon Games entwickelte New World (Test auf Golem.de) schickt die Spieler in die Fantasywelt Aeternum, in der sie es vom Schiffbrüchigen mit Stufe 1 bis zum Superkrieger mit Stufe 60 bringen können.

Zum Leveln gibt es klassische Missionsaufgaben, dazu kommen viele Sammelelemente und später auch optionale Player-versus-Player-Elemente (PvP).

New World

New World basiert auf der Lumberyard-Engine, einem Fork der Cryengine. Es gibt schmucke Piratendörfer, große Festungsanlagen und dazwischen eisbedeckte Berg- und Hügellandschaften, in der Sonne glitzernde Seen, Sümpfe und herbstliche Wälder.

Das von Amazon Games entwickelte MMORPG ist nur für Windows-PC auf den Markt gekommen. Die Standardversion kostet rund 40 Euro, die Deluxe-Edition liegt bei 50 Euro. Der Abschluss eines Abos ist nicht nötig, im Itemshop gibt es kosmetische Extras für Geld.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
Artikel
  1. Sonos: Ikeas Bilderrahmen-Lautsprecher erhält individuelle Motive
    Sonos
    Ikeas Bilderrahmen-Lautsprecher erhält individuelle Motive

    Damit kann Ikeas Bilderrahmen-Lautsprecher mit Sonos-Technik optisch an die eigenen Wünsche angepasst werden.

  2. KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus
     
    KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus

    Viele Firmen haben längst den Nutzen künstlicher Intelligenz (KI) für ihre Geschäftsmodelle erkannt. Wie die Bundeswehr KI wirksam einsetzen könnte, erprobt sie mit der BWI als Digitalisierungspartner.
    Sponsored Post von BWI

  3. K|Lens One: Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt
    K|Lens One
    Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt

    Das Spin-off eines Max-Planck-Instituts hat ein Lichtfeldobjektiv für herkömmliche DSLRs entwickelt. Auf Kickstarter kann es unterstützt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial-SSDs zu Bestpreisen • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • G.Skill 64GB Kit 3800MHz 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. bei MM/Saturn • Blizzard-Geschenkkarten • Alternate (u. a. Biostar Mainboard 64,90€) • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /