Abo
  • Services:
Anzeige
New 3DS XL & New 3DS
New 3DS XL & New 3DS (Bild: Martin Wolf / Golem.de)

Systemwechsel mit Hindernissen

Eine Erstkonfiguration vom New 3DS kann schon mal länger dauern, als ein frisches Windows 10 zu installieren - jedenfalls, wenn man sich so ungeschickt anstellt wie wir. Nutzer, die ihre Daten von einem alten 3DS, 3DS XL oder 2DS übertragen wollen, sollten dringend darauf achten, die korrekte (identische) Region auszuwählen - auch wenn sowieso alle Daten mit den alten überschrieben werden sollen. Wer direkt vor dem ersten Systemstart die mitgelieferte 4-GByte-Micro-SD-Karte durch ein größeres Modell austauscht, sollte die neue Karte vorher mit dem Dateiformat Fat32 formatieren.

Anzeige
  • Die Optionen für das Übertragen von Systemdaten
  • 3DS (oben links), 3DS XL (oben rechts), New 3DS XL (mitte) und New 3DS (unten)
  • New 3DS (oben links), New 3DS XL (oben rechts), 3DS (unten links) und 3DS XL (unten rechts)
  • New 3DS (oben links), New 3DS XL (oben rechts), 3DS (unten links) und 3DS XL (unten rechts)
  • New 3DS (oben links), New 3DS XL (oben rechts), 3DS (unten links) und 3DS XL (unten rechts)
  • New 3DS (oben links), New 3DS XL (oben rechts), 3DS (unten links) und 3DS XL (unten rechts)
  • Die Knöpfe des New 3DS sind an das Farbschema des Super-Nintendo-Controllers angelehnt.
  • Der Lautstärkeregler befindet sich nun gegenüber dem Regler für den 3D-Effekt an der linken oberen Gehäuseseite.
  • Wenn die Gehäuserückseite entfernt wird, bekommt der Nutzer Zugang zum Slot für MicroSD-Karten und den Akku.
  • New 3DS XL (links) und New 3DS (rechts)
  • New 3DS XL (links) und New 3DS (rechts)
Die Optionen für das Übertragen von Systemdaten

"Abhängig von der Größe der Daten nimmt der Transfer möglicherweise einige Zeit in Anspruch", warnt uns das neue Handheld. Nutzer haben die Möglichkeit, nur ihre Nintendo ID oder den kompletten Inhalt mit allen Spielen, Spielständen und Apps über das WLAN auf das neue Gerät zu übertragen. Als dritte Möglichkeit steht bei einem Wechsel auf ein New-3DS-Modell auch der Weg über den PC zu Verfügung. Dafür wird laut Nintendo ein PC mit Windows 7 oder 8.1 vorausgesetzt. Dieser direkte Zugriff auf die SD-Karte über das WLAN gelang bei einem ersten Ausprobieren auch problemlos.

Für den Kopiervorgang entscheiden wir uns dennoch für die erste Option. Eine Stunde und 50 Minuten dauert das Prozedere, bei dem sich die mit Demos, Download-Vollversionen und ein paar Apps gefüllte 4-GByte-SD-Karte im grauen 3DS XL auf die 64-GByte-Micro-SD-Karte im New 3DS transferiert. Glücklicherweise besitzen wir zwei Stromadapter und können beide Geräte während ihres Datenaustauschs am Stromnetz halten.

Verkauf ohne Netzteil

Nintendo liefert bei den neuen Modellen wie bereits beim alten 3DS XL kein Netzteil mit. Nutzer, die unter Umständen keine zwei Adapter zur Hand haben, hätten bei zwei halb aufgeladenen Geräten mit ihrem Netzteil ständig zwischen den beiden Handhelds hin und her stöpseln müssen. Wer bereits eine Micro-SD-Karte via SD-Karten-Adapter in seinem alten 3DS/XL/2DS verwendet, hat Glück. In diesem Fall entfallen größere Wartezeiten, und die Micro-SD-Karte muss nur im richtigen Moment in das neue Gehäuse eingesetzt werden. Es empfiehlt sich in jedem Fall, vorher ein komplettes Backup der SD-Karte durchzuführen, falls der Anwender einen Fehler beim Kopieren der Daten macht.

Der Schacht für die Speicherkarte ist nicht mehr so einfach zu erreichen wie bei den alten Modellen. Beim New 3DS und New 3DS XL muss die Gehäuserückseite mit einem schmalen Kreuzschraubendreher geöffnet werden, um Zugang zur Micro-SD-Karte und dem Akku zu bekommen. Das ist äußerst unpraktisch für Nutzer, die bisher mehrere SD-Karten mit ihrem Spielehandheld verwenden. Wir raten daher zum Umstieg auf ein einzelnes Speichermedium.

 Die Ergonomie ist sehr gelungenVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
Nadja Neumann 16. Sep 2015

Gibt sogar 4 oder 5 physische Spiele nur für DSi. Die Module sind leicht zu erkennen, da...

Atomaffe 19. Feb 2015

+1

plutoniumsulfat 16. Feb 2015

Der war ja auch noch ein "Offlinegerät".

mnementh 13. Feb 2015

Andere Spiele. Beide Konsolen haben beispielsweise Resident Evil: Revelations, Monster...

ubuntu_user 13. Feb 2015

aber weitaus weniger als der ds. der hatte für die damalige zeit vernünftige hardeware...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. accantec consulting ag, Frankfurt am Main
  2. ISCUE, Nürnberg
  3. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  4. xplace GmbH, Göttingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Alternate
  2. 629€ + 5,99€ Versand
  3. 24,04€

Folgen Sie uns
       


  1. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  2. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  3. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  4. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  5. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  6. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  7. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  8. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  9. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  10. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: Ich habe beides - Android und iOS

    nightmar17 | 08:05

  2. Re: Mit Sensor erkennen ob Stecker drin steckt?!

    LinuxMcBook | 08:04

  3. Re: AI gibt es nicht.

    Danse Macabre | 08:03

  4. Ich muß mal eine Lanze für Apple brechen

    deefens | 08:02

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    TTX | 08:02


  1. 07:00

  2. 19:04

  3. 18:51

  4. 18:41

  5. 17:01

  6. 16:46

  7. 16:41

  8. 16:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel