Abo
  • Services:

New Horizons: Nasa-Videos zeigen Überflüge über Pluto und Charon

Berge aus Eis und eine Ebene in Form eines Herzens: Die Bilder, die die Sonde New Horizons vom Pluto aufgenommen hat, verblüfften. Neue Videos der US-Raumfahrtbehörde Nasa lassen den Betrachter über den Zwergplaneten und seinen größten Mond fliegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Zwergplanet Pluto und sein Mond Charon: Animationen aus Daten und Bildern
Zwergplanet Pluto und sein Mond Charon: Animationen aus Daten und Bildern (Bild: Nasa/JHUAPL/SwRI)

Einmal über den Pluto fliegen: Vor zwei Jahren passierte die Raumsonde New Horizons den Zwergplaneten, sammelte Daten und nahm Bilder von einer bizarren Welt aus Eis auf. Zum Jahrestag hat die US-Raumfahrtbehörde National Aeronautics and Space Administration (Nasa) Videos mit virtuellen Flügen über den Pluto und seinen Mond Charon veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. CSP GmbH und Co. KG, Deutschland
  2. DEUTZ AG, Köln

Produziert wurden die Animationen vom Team der New-Horizons-Mission. Grundlage sind die Daten und die Bilder, die die Sonde bei ihrem schnellen Vorbeiflug gesammelt hat. Die Erhebungen wurden dabei um das Zwei- bis Dreifache überhöht, damit die Topographie besser zu erkennen ist. Außerdem wurden die Farben verstärkt.

Plutos Oberfläche ist bergig

Pluto ist ein Gesteinsplanet mit einer dicken Eiskruste, die auch gefrorenes Wasser enthält. Die markanteste Formation ist eine herzförmige Region auf der Südhalbkugel, die von etwa 3.500 Meter hohen Bergen umgeben ist. Der Überflug beginnt in den Bergen im Südwesten der Ebene, deren linke Hälfte Sputnik Planitia genannt wird, und geht in Richtung Norden.

Das zweite Video zeigt Charon, den größten Mond von Pluto. Auf dessen Oberfläche gibt es unter anderem ein bis zu neun Kilometer tiefes Canyonsystem, das mindestens viermal so lang ist wie der Grand Canyon, und eine 600 Kilometer lange Kette von Tälern und Abhängen. New Horizons dokumentierte zudem überraschende Farbvariationen.

Pluto ist ein Zwergplanet am Rande unseres Sonnensystems, etwa fünf Milliarden Kilometer von der Erde entfernt. Im Juli 2015 erreichte New Horizons nach mehr als neun Jahren Flugzeit den Planeten und passierte ihn in rund 12.000 Kilometern Entfernung. Dabei sammelten sieben wissenschaftliche Instrumente viele Daten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 1.399€ (Vergleichspreis 1.666€)
  4. 84,90€ (Vergleichspreis 93,90€)

gema_k@cken 18. Jul 2017

YMMD! Irgendwie finde ich diese Videos aus recht unspektakulär. *shruggs*


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /