New Horizons: Ist Pluto ein Komet?

Zwei US-Forscher haben die Zusammensetzung des Eises auf Pluto untersucht und sind zu dem Schluss gekommen, dass der Zwergplanet aus vielen Kometen entstanden sein könnte. Zum Vergleich zogen sie Daten heran, die die europäische Sonde Rosetta auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko gesammelt hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Sputnik Planitia auf Pluto: verblüffende Übereinstimmung mit dem Kometen Tschuri
Sputnik Planitia auf Pluto: verblüffende Übereinstimmung mit dem Kometen Tschuri (Bild: Nasa/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/SwRI)

Er war ein Planet und wurde zum Zwergplaneten degradiert. Nach neuen Forschungsergebnissen ist er auch das nicht. Zwei Forscher des Southwest Research Institute (SwRI) in San Antonio im US-Bundesstaat Texas haben die Theorie aufgestellt, dass Pluto aus vielen Kometen entstanden ist.

Stellenmarkt
  1. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
Detailsuche

"Wir haben etwas entwickelt, das wir das kosmochemische Modell der Pluto-Bildung nennen", sagt Christopher Glein. Grundlage sind die Daten, die die Sonde New Horizons 2015 beim Vorbeiflug an Pluto gesammelt hat, und die Daten vom Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko der europäischen Sonde Rosetta.

Die Forscher untersuchten das stickstoffreiche Eis im Gletscher der Sputnik Planitia - das ist die linke Hälfte der herzförmigen Tombaugh-Ebene. Das verglichen sie mit Rosettas Daten vom Kometen Tschuri. Sozusagen zur Gegenprobe prüften sie ein Modell, nach dem Pluto aus Eis entstanden wäre, dessen chemische Zusammensetzung eher der der Sonne entspräche.

"Wir fanden eine verblüffende Übereinstimmung zwischen der geschätzten Menge an Stickstoff im Gletscher und der Menge, die zu erwarten wäre, wenn Pluto durch den Zusammenschluss von etwa einer Milliarde Kometen entstanden wäre oder anderen Objekten des Kuiper-Gürtels, die eine ähnliche chemische Zusammensetzung haben wie 67P, dem von Rosetta erforschten Kometen", resümiert Glein. Die Studie soll dieser Tage in der Fachzeitschrift Icarus veröffentlicht werden. Als Preprint ist sie auf dem Dokumentenserver Arxiv abrufbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


plutoniumsulfat 25. Mai 2018

Doch, es kommt ja von Kometen. Die haben selten eine Atmosphäre und Wasser in flüssiger...

EGMU 25. Mai 2018

Dann bitte ich Dich, nicht ganz so lapidar zu antworten, und mir zu erklähren, wie aus...

march 25. Mai 2018

https://www.stupidedia.org/stupi/Pluto

JouMxyzptlk 25. Mai 2018

Pluto ist ein Kinderplanet, der wird schon noch wachsen. Er muss nur genug zum essen...

MistelMistel 25. Mai 2018

Wenn es danach geht leben wir auch auf einem Komet... :-/



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. Whatsapp, Signal, Telegram: Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel
    Whatsapp, Signal, Telegram
    Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel

    Während die Ampelkoalition ein Recht auf Verschlüsselung plant, fordern die Innenminister den Zugriff auf die Kommunikation von Messengerdiensten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /