Abo
  • Services:
Anzeige
Amazons neuer Kindle Oasis
Amazons neuer Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Fazit

Mit dem neuen Kindle Oasis reagiert Amazon auf viele Kritikpunkte am Vorgängermodell und macht es ein ganzes Stück besser. Das neue Modell steckt endlich in einem wasserdichten Gehäuse, ein Sturz in die Badewanne oder Wasserspritzer am Strand sollten dem Gerät jetzt nichts mehr anhaben.

Anzeige

Das Konzept des andockbaren Akkus wird aufgegeben. Die Akkulaufzeit des ersten Kindle Oasis war ohne Akkuhülle deutlich zu kurz. Nun steckt ein normal dimensionierter Akku für einen E-Book-Reader im Gerät, so dass eine angemessene Akkulaufzeit zu erwarten ist.

  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis mit Hülle (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis mit Hülle (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Hülle für den neuen Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis mit Schutzhülle - aufgestellt (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis mit Schutzhülle - aufgestellt (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis mit Hülle (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Der neue Kindle Oasis ist wasserdicht. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Der neue Kindle Oasis ist wasserdicht. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Der neue Kindle Oasis (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Der neue Kindle Oasis hat eine Audible-Integration (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Der neue Kindle Oasis hat eine Audible-Integration (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Auf dem neuen Kindle Oasis kann die Schriftbreite verändert werden. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
  • Neuer Kindle Oasis (Bild: Amazon)
Neuer Kindle Oasis mit Schutzhülle - aufgestellt (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Mit einer Vergrößerung des Displays steht nun mehr Platz für die Inhalte zur Verfügung, das führt aber auch zu mehr Platzbedarf in der Tasche. Der Haltebereich mit den Drucktasten ist geblieben, das Blättern ist also weiterhin blind möglich, das ist sehr praktisch.

Die Audible-Integration kann in der Praxis eine nützliche Funktion sein. Unverständlich ist dabei allerdings der Verzicht auf eine klassische Klinkenbuchse, so dass Besitzer des Kindle Oasis in jedem Fall ein Bluetooth-Headset benötigen, um dem Hörbuch etwa beim Laufen weiter lauschen zu können.

 Audible Integration ist neu

eye home zur Startseite
TarikVaineTree 09. Nov 2017

Absolut +1! Verstehe die Diskussion hier auch nicht. Mit irgendeiner Gerätegeneration...

M.P. 14. Okt 2017

Wenn man die Tablet- und die e-Book-Feature-Liste nebeneinander hält, gewinnt bei der...

davidcl0nel 13. Okt 2017

Ich benutze meinen Sony PRS500 einfach so, ohne Schutzhülle. Bisher ist nie etwas beim...

Orius 12. Okt 2017

@Jad Ja, da ist echt nichts mehr zu sagen... Gibt einen interessanten Spruch, "wenn...

karstil 12. Okt 2017

Es gab in den älteren Kindle bereits einen Player für mp3s und Audible. Schön das es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Motan Holding GmbH, Konstanz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 9,99€
  2. (-80%) 3,99€
  3. (-50%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  2. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  3. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  4. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  5. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  6. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  7. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  8. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  9. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  10. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Immer dieses Telekombashing!

    Pecker | 13:52

  2. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    ronlol | 13:51

  3. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    M.P. | 13:51

  4. Re: ich lebe in Södermalm

    Jugster | 13:50

  5. Re: Wie funktioniert Bonding?

    C4rb0n | 13:49


  1. 13:49

  2. 12:32

  3. 12:00

  4. 11:29

  5. 11:07

  6. 10:52

  7. 10:38

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel