Abo
  • Services:
Anzeige
Downloads aus dem Play Store werden kleiner.
Downloads aus dem Play Store werden kleiner. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Neuer Algorithmus: Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

Downloads aus dem Play Store werden kleiner.
Downloads aus dem Play Store werden kleiner. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Ein neuer Algorithmus soll App-Downloads und besonders Updates aus Googles Play Store verkleinern. Auch bei Anwendungen, die nach der Installation große Dateien herunterladen, können diese teilweise stark komprimiert werden.

Google hat eine neue Möglichkeit für die Kompression von Erstinstallationen und Updates aus dem Play Store vorgestellt. Durch die Nutzung eines bestimmten Algorithmus soll sich die Größe von App-Erstinstallationen und besonders Updates reduzieren lassen.

Anzeige

Chrome-Updates werden merklich kleiner

Anhand von Chrome-Updates zeigt Google, wie sehr sich die herunterzuladenden Daten verkleinern lassen. So soll das große Update von der M46- zur M47-Version statt 22,8 MByte mit dem neuen Algorithmus nur noch 12,9 MByte groß sein. Ein anderes Update der M47-Version ist mit der neuen Kompression nur noch 3,6 statt 15,3 MByte groß.

Die neue Kompression kann auch für Expansion Files verwendet werden, also ergänzende Daten, die häufig bei Spielen nach der eigentlichen Installation der APK heruntergeladen werden. Google zufolge soll sich die Größe dieser Dateien bei der erstmaligen Installation durchschnittlich um 12 Prozent verkleinern lassen. Updates sollen durchschnittlich 65 Prozent kleiner sein.

Bessere Auflistung der Download-Größen

Mit der Einführung des neuen Algorithmus namens Bsdiff soll es im Play Store differenziertere Angaben zum Umfang geben: Neben der eigentlichen Größe bei der Installation der betreffenden App wird bei Updates auch die der Aktualisierung angegeben.

Dass bei App-Größen generell noch einiges möglich ist, zeigt unter anderem der Bytecode-Optimierer Redex. Dank diesem konnte nach Angaben von Facebook die Android-App des sozialen Netzwerkes um 25 Prozent verkleinert werden. Das Tool steht mittlerweile als Open Source zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Danijoo 26. Jul 2016

Sie werden zu einem Großteil schon jetzt nicht mehr mit. Jedem update runtergeladen. Das...

Uschi12 25. Jul 2016

ART wird nicht abgeschafft, es arbeitet nur anders.

Danijoo 25. Jul 2016

Richtig. Die App wird weiterhin die gleiche Menge speicher belegen. Nur musst du jetzt...

Danijoo 25. Jul 2016

Ich denke das 'neu' bezog sich hier auf "Neu fuer Google play store downloads."



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  3. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (Rebel Galaxy beim Kauf eines Spiels aus der Aktion gratis dazu - u. a. Full Throttle Remastered 11...
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  2. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  3. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  4. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  5. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  6. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  7. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  8. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  9. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  10. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    LordValen | 10:54

  2. Re: In anderen Worten

    Brim | 10:49

  3. Re: Endlich neue Bugs

    Evron | 10:39

  4. Re: Taschenrechnerbug behoben?

    Evron | 10:37

  5. Überschrift sollte lauten - Asus erneuert Mobilen...

    derdiedas | 10:27


  1. 10:37

  2. 13:30

  3. 12:14

  4. 11:43

  5. 10:51

  6. 09:01

  7. 17:40

  8. 16:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel