Abo
  • Services:
Anzeige
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps.
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps. (Bild: Andreas Donath)

Neue Stellenanzeige: Apple sucht Android-Entwickler

Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps.
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps. (Bild: Andreas Donath)

Apple Music für Android war möglicherweise nur der Anfang: In einer neuen Stellenanzeige sucht Apple gezielt nach Android-Entwicklern. Geplant sind "spannende neue mobile Produkte" für das konkurrierende Betriebssystem.

Anzeige

In einer neuen Stellenanzeige sucht Apple gezielt nach Android-Entwicklern. "Wir suchen Programmierer, die uns helfen, spannende neue mobile Produkte auf die Android-Plattform zu bringen", schreibt der Hersteller.

Zu den Anforderungen der Vollzeitstelle gehören unter anderem Berufserfahrung von mindestens sechs Jahren, Java-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Entwicklung von Android-Anwendungen. Zum Tätigkeitsbereich der Stelle gehört nicht nur die reine Programmierung von Android-Apps, sondern die komplette Entwicklung von der Idee bis hin zum fertigen Produkt.

Apple Music kommt für Android

Die Stellenanzeige dürfte ein Zeichen sein, dass Apple künftig verstärkt eigene Software für das konkurrierende Android-System anbieten will. Einen ersten Schritt hat Apple bereits getan: Das kürzlich für Apple-Geräte gestartete neue Apple Music wird ab Herbst auch für Android-Geräte verfügbar sein.

Andere Hersteller wie etwa Microsoft bieten bereits seit längerem die eigenen Apps für verschiedene mobile Betriebssysteme an. So ist die Office-Suite nicht nur für Windows Phone erhältlich, sondern auch für Android und iOS. Auch Google bietet zahlreiche seiner Anwendungen für iOS an, wie beispielsweise Maps.


eye home zur Startseite
katzenpisse 07. Aug 2015

Ist übrigens ganz brauchbar. Werde ich mal nutzen :-)

Lord Gamma 06. Aug 2015

Dies. Sogar trotz gigantischer Werbemaßnahmen dümpelt es vor sich hin, so dass es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg
  3. über HB Marketing Personal, Mindelheim
  4. virtual solution AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  2. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  3. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  4. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss

  5. Square Enix

    Rollenspiel Lost Sphear mit Weltenerbauung angekündigt

  6. Gratis-WLAN

    EU gibt 120 Millionen Euro für 8.000 Hotspots aus

  7. Continental

    All Charge macht Elektroautos kompatibel für alle Ladesäulen

  8. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  9. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  10. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Das wird kaum was...

    Muhaha | 13:18

  2. Re: Ohne Strom und Energy harvesting?

    chefin | 13:16

  3. Re: Dann also bald nur noch Schrott...

    hrothgaar | 13:16

  4. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    tk (Golem.de) | 13:14

  5. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    DY | 13:13


  1. 13:09

  2. 12:45

  3. 12:32

  4. 12:03

  5. 11:52

  6. 11:40

  7. 11:34

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel