Abo
  • Services:
Anzeige
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps.
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps. (Bild: Andreas Donath)

Neue Stellenanzeige: Apple sucht Android-Entwickler

Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps.
Apple sucht nach Entwicklern für eigene Android-Apps. (Bild: Andreas Donath)

Apple Music für Android war möglicherweise nur der Anfang: In einer neuen Stellenanzeige sucht Apple gezielt nach Android-Entwicklern. Geplant sind "spannende neue mobile Produkte" für das konkurrierende Betriebssystem.

Anzeige

In einer neuen Stellenanzeige sucht Apple gezielt nach Android-Entwicklern. "Wir suchen Programmierer, die uns helfen, spannende neue mobile Produkte auf die Android-Plattform zu bringen", schreibt der Hersteller.

Zu den Anforderungen der Vollzeitstelle gehören unter anderem Berufserfahrung von mindestens sechs Jahren, Java-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Entwicklung von Android-Anwendungen. Zum Tätigkeitsbereich der Stelle gehört nicht nur die reine Programmierung von Android-Apps, sondern die komplette Entwicklung von der Idee bis hin zum fertigen Produkt.

Apple Music kommt für Android

Die Stellenanzeige dürfte ein Zeichen sein, dass Apple künftig verstärkt eigene Software für das konkurrierende Android-System anbieten will. Einen ersten Schritt hat Apple bereits getan: Das kürzlich für Apple-Geräte gestartete neue Apple Music wird ab Herbst auch für Android-Geräte verfügbar sein.

Andere Hersteller wie etwa Microsoft bieten bereits seit längerem die eigenen Apps für verschiedene mobile Betriebssysteme an. So ist die Office-Suite nicht nur für Windows Phone erhältlich, sondern auch für Android und iOS. Auch Google bietet zahlreiche seiner Anwendungen für iOS an, wie beispielsweise Maps.


eye home zur Startseite
katzenpisse 07. Aug 2015

Ist übrigens ganz brauchbar. Werde ich mal nutzen :-)

Lord Gamma 06. Aug 2015

Dies. Sogar trotz gigantischer Werbemaßnahmen dümpelt es vor sich hin, so dass es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. aruba informatik GmbH, Fellbach
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Kassel
  4. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...
  3. 699€ statt 1.300€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  2. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  3. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  4. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  5. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  6. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  7. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  8. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  9. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  10. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: 29 Cent/KWh in De, 16 in Frankreich, 9 in...

    ipodtouch | 16:53

  2. Re: SFTP ist kein FTP

    istalix | 16:52

  3. Re: 3D Touch - Multitasking

    nightmar17 | 16:51

  4. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    FreierLukas | 16:51

  5. angabe der sensorgrössen fehlt im test

    narfomat | 16:51


  1. 16:47

  2. 16:32

  3. 16:22

  4. 16:16

  5. 14:28

  6. 13:55

  7. 13:40

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel