Neue Star-Wars-Serie: Rogue-One-Ableger Andor startet im August auf Disney+

Parallel zum Andor-Starttermin hat Disney Neues zur dritten Staffel von The Mandalorian verraten. Für 2023 wurde eine neue Star-Wars-Serie für Disney+ vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Andor startet am 31. August 2022 auf Disney+ - gleich mit zwei Folgen.
Andor startet am 31. August 2022 auf Disney+ - gleich mit zwei Folgen. (Bild: Disney)

Es gibt gleich drei Neuigkeiten rund um Star Wars. Auf der diesjährigen Star Wars Celebration im kalifornischen Anaheim hat das Disney-Unternehmen Lucasfilm die Starttermine für zwei geplante Star-Wars-Serien verkündet und eine ganz neue Star-Wars-Serie in Aussicht gestellt. Alle Star-Wars-Serien wird es exklusiv bei Disneys Streamingabo Disney+ geben.

Stellenmarkt
  1. Trainer:in (m/w/d) - für den Bereich SAP HCM
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Product Owner (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
Detailsuche

Die für dieses Jahr geplante Star-Wars-Serie Andor hat einen offiziellen Starttermin bekommen. Am 31. August 2022 startet Andor auf Disney+ und am ersten Tag werden gleich zwei Episoden der Serie veröffentlicht. Die Serie wird aus zwölf Episoden bestehen und wenn danach im Wochenrhythmus immer eine Folge erscheint, gibt es die letzte Folge am 9. November 2022.

Andor ist eine Ablegerserie des Star-Wars-Kinofilms Rogue One. Darin geht es vor allem um Cassian Andor als Kämpfer der Rebellen-Allianz, der von Diego Luna verkörpert wird. Die Geschichte von Andor soll fünf Jahre vor den Handlungen in Rogue One spielen. Disney hat bereits eine zweite Staffel von Andor bestellt.

Dritte Staffel von The Mandalorian kommt 2023

Bisher deutete alles darauf hin, dass die dritte Staffel von The Mandalorian Ende 2022 auf Disney+ laufen wird. Daraus wird aber nichts, die neue Staffel von The Mandalorian wird es erst im Februar 2023 bei Disney+ geben. Die erste Staffel lief Ende 2019, die zweite Staffel von The Mandalorian kam Ende 2020 in das Abo von Disney+. Die ersten beiden Staffeln bestehen aus jeweils acht Episoden und das soll auch für die dritte Staffel gelten.

Golem Karrierewelt
  1. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Unter dem Titel Skeleton Crew wurde eine neue Star-Wars-Serie angekündigt. Diese soll im Jahr 2023 auf Disney+ laufen. In der Hauptrolle wird es Jude Law zu sehen geben. Bisher war Law noch bei keiner Star-Wars-Produktion beteiligt.

In der Serie geht es um eine Gruppe von Kindern, die sich im Weltraum verirrt hat. Zeitlich soll die Serie in der Zeit von Ahsoka respektive The Mandalorian angesiedelt sein. Obwohl vier Kinder die Hauptrollen spielen werden, werde es "keine Kinderserie" sein, sagte Jon Watts, einer der Produzenten der Serie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kosmologie
Im Weltraum hört dich niemand knallen

Die kosmische Hintergrundstrahlung wird gerne als das "Echo des Urknalls" bezeichnet. Dabei ist sie weder beim Urknall entstanden noch ist sie ein Echo. Zeit für eine Klarstellung.
Von Helmut Linde

Kosmologie: Im Weltraum hört dich niemand knallen
Artikel
  1. Photovoltaik: Tesla zeigt Solar-Anhänger mit Starlink-Antenne
    Photovoltaik
    Tesla zeigt Solar-Anhänger mit Starlink-Antenne

    Tesla hat auf der Ideenexpo in Hannover einen Anhänger mit ausfahrbaren Photovoltaik-Modulen nebst Starlink-Antenne vorgestellt.

  2. Kryptogeld: Auch Kryptobroker Voyager Digital meldet Insolvenz an
    Kryptogeld
    Auch Kryptobroker Voyager Digital meldet Insolvenz an

    Die Marktentwicklung und die Pleite von Three Arrows Capital haben dem Krypto-Broker Voyager Digital schwer zugesetzt.

  3. Layouten mit LaTex: Setzt du noch oder gestaltest du schon?
    Layouten mit LaTex
    Setzt du noch oder gestaltest du schon?

    LaTex bietet viele Möglichkeiten, Briefe durch Schriftarten, Buchstabenbreiten und spezielle Kopf- und Fußzeilen besonders aussehen zu lassen.
    Eine Anleitung von Uwe Ziegenhagen

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 24G günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI Optix 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower-Gehäuse & CPU-Kühler v. Raijintek) • Der beste 2.000€-Gaming-PC • LG TV 65" 120Hz -56% [Werbung]
    •  /