• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Dualkamera angeschaut: Sony will ISO 51.200 in Smartphones bringen

Sony arbeitet an einer Dualkameralösung, die Aufnahmen bei schwachem Licht mit extrem hohen Empfindlichkeiten ermöglichen soll. Smartphones, die mit der Kamera ausgerüstet sind, sollen ISO 51.200 bei Fotos und ISO 12.800 bei Videoaufnahmen erreichen.

Artikel veröffentlicht am , /
Das Sucherbild von Sonys neuem Dualkameramodul
Das Sucherbild von Sonys neuem Dualkameramodul (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Sony hat auf der Mobilfunkmesse Mobile World Congress (MWC) 2018 ein neues Dualkameramodul gezeigt, das hohe ISO-Werte bei wenig Rauschen erreichen soll. Bisher hat der japanische Hersteller kaum Eckdaten bekanntgegeben und lediglich mitgeteilt, dass an einem neuen Fusion-Bildsignalprozessor gearbeitet wird.

Stellenmarkt
  1. GO! Express & Logistics (Deutschland) GmbH, Bonn
  2. ADAC e.V., München

Auf dem Stand von Sony zeigt der Hersteller eine erste Demo der neuen Kamera, ohne weitere technische Details zu nennen. Bekannt ist, dass das Modul bei hohen Empfindlichkeiten die Daten beider Kameras nutzen soll, um ein rauschärmeres Bild zu errechnen. Bei Fotos soll ein ISO-Wert von bis zu 51.200 erreicht werden, bei Videos ISO 12.800.

  • Oben das Sucherbild der neuen Dualkamera von Sony, unten das eines Xperia XZ1 (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Sucherbild des neuen Moduls zeigt deutlich mehr Details ...
  • ... als das des Xperia XZ1. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Oben das Sucherbild der neuen Dualkamera von Sony, unten das eines Xperia XZ1 (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Für die Demo hat Sony einen lichtdichten Raum auf dem Messestand aufgebaut, in den Nutzer mit Hilfe der neuen Dualkamera schauen können. Zum Vergleich ist ebenfalls das Kameramodul des Xperia XZ1 montiert. Bereits auf den ersten Blick ist erkennbar, dass das neue Modul deutlich mehr der nur sehr schwach beleuchteten Strukturen zeichnet. Durch ein Guckfenster können wir mit bloßem Auge gerade noch die Umrisse der Szenerie erkennen.

Die ISO-Zahl liegt Sony zufolge bei ISO 12.800. Das Sucherbild ist zudem wesentlich weniger rauschend als das des Xperia XZ1. Aufschlüsse über die Qualität eines geschossenen Fotos oder Videos gibt die Demo nicht: Wir haben lediglich das Sucherbild anschauen und vergleichen können und keine Aufnahmen, die mit dem neuen Modul gemacht wurden.

Konzept ist bekannt, hohe Lichtempfindlichkeit ist neu

Das Konzept hinter Sonys Dualkamera ist nicht neu. Huawei beispielsweise mischt Bilddaten von einem RGB- und einem Monochromsensor bei einigen seiner Dualkameramodelle, erreicht jedoch keine so hohen ISO-Werte.

Im Gespräch mit Golem.de sagten Sony-Mitarbeiter, dass sich das Unternehmen bisher mit dem Einbau von Dualkameras bei seinen Smartphones zurückgehalten habe, da man nicht das Gleiche wie die Konkurrenz anbieten wolle. Stattdessen soll Sonys Dualkamera mit hoher Lichtempfindlichkeit und rauscharmen Bildern einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz haben. Aktuell gibt es kein Sony-Smartphone mit einer Dualkamera auf der Rückseite.

Sony konnte uns noch nicht sagen, wann das neue Modul in die ersten Smartphone-Modelle eingebaut werden soll. Die meist gut informierte Website Dpreview vermutet, dass in ungefähr einem halben Jahr erste Geräte mit Sonys neuen Dualkameras ausgerüstet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,99€
  2. 119,99€
  3. (u. a. Kärcher Akku-Fenstersauger für 63,74€, Black+Decker Rolltasche für 32,00€)
  4. 799,99€

SanderK 01. Mär 2018

Ja, ist auch so ziemlich bei jeden anderen Konzert der Fall. Müsste aber Lügen wenn ich...

xmaniac 28. Feb 2018

...wenn man bereit ist das Rauschen zu akzeptieren


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

    •  /