• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Apps: Skydrive und Zattoo für die Xbox 360 starten heute

Microsoft wird die Xbox 360 heute um einige neue Anwendungen erweitern. Darunter befindet sich neben Streaming-Apps für Fernsehsender und einer Karaoke-App auch ein Skydrive-Zugang.

Artikel veröffentlicht am ,
Skydrive auf der Xbox 360
Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Mit dem PC oder Smartphone auf Skydrive synchronisierte Fotos und Videos können bald auch mit der Xbox 360 angeschaut werden. Dazu will Microsoft seine Spielekonsole am Abend des 11. Dezembers 2012 um einen Zugang zu dem eng mit Windows 8 und Windows Phone 8 verbundenen Onlinespeicherdienst erweitern.

Stellenmarkt
  1. SV Informatik GmbH, Stuttgart
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Auf dem PC gespeicherte und automatisch mit Skydrive synchronisierte Fotos und Videos können so einfach mit der Xbox 360 am Fernseher oder Projektor angeschaut werden. Das Gleiche gilt für mit Windows-Phone-Smartphones erstellte Fotos und Videos: Kaum sind sie hochgeladen, können sie auch schon mit der Xbox 360 betrachtet werden.

  • Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)
Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Das laut Skydrive-Blog voraussichtlich ab etwa 19 Uhr (10 a.m. PST) zur Verfügung stehende Xbox-Live-Inhaltsupdate für die Xbox 360 wird auch noch weitere neue Apps mit sich bringen. Darunter werden sich auch der TV-Streaming-Dienst Zattoo, Apps für die TV-Sender Arte und Sport1 sowie eine eigene Karaoke-App befinden, bei der laut Xbox-Live-Chef Larry 'Major Nelson' Hryb der eigene Avatar auf die virtuelle Bühne geht, singt und sich zu über 8.000 gestreamten Liedern bewegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ (zzgl. 4,99€ Versand)
  2. 79,99€ (bei razer.com)
  3. 26,73€ (bei otto.de)
  4. 57,99€

Thrasher 12. Dez 2012

Hey cool =) Hab noch gar nicht geschaut, ob es das ganze auch flash-frei gibt. Danke für...

zilti 11. Dez 2012

Irgendwie war das da mein erster Gedanke: http://www.quickmeme.com/meme/3s5fg6/

volkskamera 11. Dez 2012

Wo muss man für die Mediathek zahlen? Oder hast Du das nur irgendwo gelesen? Grade die...

volkskamera 11. Dez 2012

Kannst Du auch aus eigener Erfahrung was dazu beitragen oder zitierst Du nur Artikel...


Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

    •  /