Abo
  • Services:
Anzeige
Wireshark 1.10 mit GTK+-3-Interface
Wireshark 1.10 mit GTK+-3-Interface (Bild: Wireshark/Screenshot: Golem.de)

Netzwerkanalyse: Wireshark 1.10 verbessert Windows-Support

Wireshark 1.10 mit GTK+-3-Interface
Wireshark 1.10 mit GTK+-3-Interface (Bild: Wireshark/Screenshot: Golem.de)

Das Netzwerk-Analyse-Tool Wireshark 1.10 bietet automatische Windows-Updates und verbessert die Unterstützung für Windows 8. Zudem lässt es sich mit GTK+ 3 übersetzen und unterstützt alle Bluetooth-Protokolle und -Profile.

Windows-Nutzer des Netzwerk-Analyse-Tools Wireshark brauchen sich künftig keine Sorgen mehr um Updates der Software zu machen, denn diese können ab Version 1.10 automatisch eingespielt werden. Außerdem verwendet die Windows-Version von Wireshark nun Winpcap 4.1.3, das Windows 8 unterstützt.

Anzeige

Unter Linux sollen das Hinzufügen und Entfernen von Schnittstellen besser erkannt werden. Die Ansicht von Paket-Bytes soll nun schneller sein als in Vorgängerversionen und die aus IP-Adressen ermittelten Hostnamen lassen sich im bekannten Hosts-Datei-Format anzeigen. In einem Anzeige-Filter lassen sich zwei Felder miteinander vergleichen, sofern diese zum gleichen Typ gehören.

Das Werkzeug unterstützt nun ebenso sämtliche Bluetooth-Protokolle und -Profile. Darüber hinaus kann der Funkverkehr zu AR.Drone analysiert werden sowie die Protokolle Bitcoin, D-Bus, DVB-S2, OpenVPN, Skype, WebRTC Datachannel Protocol und viele weitere.

Dateigrößen werden nun unter anderem in der Statusleiste mit SI-Präfixen angezeigt, wie bisher wurden Binär-Präfixe verwendet. Mit Capinfos erzeugte Statistiken werden ebenfalls standardmäßig mit SI-Präfixen dargestellt.

Wireshark 1.10 wurde auch optisch leicht überarbeitet und erhielt einige neue Icons. Die Anwendung lässt sich zudem mit GTK+ 3 kompilieren. Weitere Änderungen finden sich in der Ankündigung. Wireshark 1.10 steht ab sofort zum Download für Windows, OS X sowie als Quellcode bereit. Binärpakete für Linux-Distributionen und andere Unix-Derivate sollten über die Paketverwaltung verfügbar sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Faubel & Co. Nachf. GmbH, Melsungen
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. BAGHUS GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (-15%) 25,49€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  2. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  3. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  4. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro

  5. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

  6. Blackberry Key One im Hands on

    Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  7. Deutschland

    Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten

  8. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  9. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  10. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Der Preis...

    Wahrheitssager | 18:05

  2. Re: Wie löst man das Problem?

    Lemo | 18:04

  3. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Tremolino | 17:54

  4. Re: Rückseitiger Sensor

    HerrHerger | 17:53

  5. Re: Schlankes Smartphone? Wie bitte?

    p4 | 17:46


  1. 18:10

  2. 17:48

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 13:59

  6. 12:37

  7. 12:17

  8. 10:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel