Abo
  • Services:
Anzeige
Das Netz ist auf dem Weg zu HTTPS für alle Webseiten.
Das Netz ist auf dem Weg zu HTTPS für alle Webseiten. (Bild: Screenshot / bearbeitet: Hanno Böck)

Alternative DANE

Anzeige

Oftmals wird das DANE-Protokoll als mögliche Alternative zum System der Zertifizierungsstellen ins Gespräch gebracht. DANE sichert die Echtheit von Zertifikaten über DNS-Einträge ab, die wiederum mit DNSSEC signiert sind. Doch bei DANE gibt es noch sehr viele Fragezeichen. Zunächst einmal ist es so, dass DNSSEC seit vielen Jahren propagiert wird, aber praktisch eingesetzt wird es nahezu überhaupt nicht.

Viele Fragen beim praktischen Einsatz von DANE sind zudem völlig ungeklärt. Die Verifikation der DNSSEC-Signaturen wird von einem DNS-Resolver durchgeführt. Doch DNS-Resolver werden bisher in aller Regel nur von Providern betrieben und nicht von Nutzern. Die Abfrage der DNS-Resolver findet weiterhin ungeschützt statt.

Damit DANE sinnvoll funktioniert, müssten Nutzer eigene DNS-Server betreiben. Wie das passieren soll, ist bislang völlig unklar. Man könnte versuchen, alle Hersteller von Betriebssystemen dazu zu bringen, standardmäßig DNS-Server zu installieren, die die DNSSEC-Prüfung übernehmen. Doch das erscheint kaum realistisch. Eine Alternative wäre, dass Webbrowser einen eigenen DNS-Resolver betreiben. Es gibt einige Browserplugins, die so arbeiten. Im Moment arbeitet aber kein großer Browserhersteller daran, eine solche Funktion zu integrieren.

Zudem: Auch bei DNSSEC stellt sich die Frage, wem man hier eigentlich vertraut. Zwar ist es sicher ein Fortschritt, statt Hunderten Zertifizierungsstellen nur noch einer Stelle, beispielsweise der DeNIC, zu vertrauen. Aber auch hier sind natürlich Interventionen von Geheimdiensten nicht auszuschließen, und Systeme wie Key Pinning oder Certificate Transparency wären weiterhin sinnvoll.

Möglicherweise wird DANE irgendwann etwas zur Absicherung von HTTPS-Verbindungen beitragen, aber dafür muss noch viel passieren. Im Moment ist es zumindest bei HTTPS-Verbindungen nahezu nutzlos. Realistischerweise hat DANE eher dort eine Zukunft, wo bisher Zertifikate überhaupt nicht geprüft werden, beispielsweise bei SMTP-Verbindungen zwischen Servern.

 Mythos: Die Zertifizierungsstellen geben alle privaten Schlüssel an Geheimdienste weiterDie wirklichen Gründe: Inhalte von Drittanbietern 

eye home zur Startseite
kinjo 14. Jan 2017

Ich habe err_ssl_protocol_error Problem in meinem PC

hjp 22. Dez 2014

Als ich das vor einiger Zeit bei StartSSL probiert habe, ging das ebenfalls über ein...

hjp 22. Dez 2014

Der Schlüssel wird bei dem von mir beschriebenen Verfahren eben nicht von der CA...

spiderbit 19. Dez 2014

naja 1. wird der key automatisch erzeugt 2. ist die aufnahme der ausname ein y enter...

HubertHans 19. Dez 2014

Ich glaube du hast es nicht richtig gelesen und bist den Uebertreibungen aufgesessen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 389,99€
  3. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Schwachsinn: 2x 4K-Monitore nur mit extra...

    Kletty | 23:39

  2. Re: Siri und diktieren

    Iomegan | 23:33

  3. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    wasabi | 23:29

  4. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    itza | 23:29

  5. Re: Horizon zero dawn

    genussge | 23:28


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel