• IT-Karriere:
  • Services:

Networking Engine: Oculus VR kauft Spiele-Middleware Raknet

Das Unternehmen hinter dem VR-Headset Oculus Rift kauft die Networking-Middleware Raknet - und stellt sie der Entwicklerszene im Open-Source-Modell zur freien Verfügung. Außerdem plant die Firma eine eigene Entwicklerkonferenz.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo der Tagung Oculus Connect
Logo der Tagung Oculus Connect (Bild: Oculus VR)

Die kürzlich von Facebook für rund zwei Milliarden US-Dollar gekaufte Firma Oculus VR gibt selbst eine Übernahme bekannt. Dabei geht es um eine vor allem unter Spieleentwicklern bekante Middleware namens Raknet, die auf Basis von C++ eine Reihe von Networking-Lösungen bietet - etwa Sprach-Chat, den Vertrieb von Patches und SQL-Logging in Echtzeit.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. DAVASO GmbH, Leipzig

Die Software ist kostenlos und mit offenem Quellcode über Github verfügbar. Bislang konnte sie nur für Spiele, die weniger als 100.000 US-Dollar an Umsatz erzielten, ohne Lizenzzahlungen verwendet werden. Zu den bekannten Lizenznehmern zählen unter anderem Unity, Sony Online Entertainment und Mojang.

Gleichzeitig kündigte Oculus VR an, Mitte September 2014 erstmals eine Hausmesse namens Oculus Connect zu veranstalten. Der Event richtet sich an Entwickler, unter anderem sind Reden von John Carmack, Michael Abrash und Palmer Luckey geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,75€
  2. 4,49€
  3. 3,39€

Roflberger 11. Jul 2014

Hallo zusammen ich habe auf einer Seite etliche verschiedenen VR-Brillen gefunden. Denkt...

Endwickler 08. Jul 2014

Vermutlich fehlten dem Schreiber vor Freude die Wörter, die das ganze verständlich machten.

masteredu 07. Jul 2014

Als ich in der Unity 3D Game Entwicklung tätig war habe ich mich schon oft von RakNet...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /