Abo
  • Services:
Anzeige
Günstiger 10GbE-Switch mit SFP+-Schacht
Günstiger 10GbE-Switch mit SFP+-Schacht (Bild: Netgear)

Netgear XS708E: 10-Gigabit-Ethernet-Switch für unter 1.000 Euro

Günstiger 10GbE-Switch mit SFP+-Schacht
Günstiger 10GbE-Switch mit SFP+-Schacht (Bild: Netgear)

Mit dem XS708E hat Netgear einen vergleichsweise günstigen Switch vorgestellt, der alle seine Ports mit 10 Gigabit/s betreiben kann. Der einfache 10GbE-Switch setzt hauptsächlich auf Kupfer als Trägermedium. Auch ein SFP+-Port ist verbaut worden.

Netgears XS708E ist ein einfacher 10-Gigabit-Ethernet-Switch (10GbE), der recht günstig angeboten wird. Für rund 1.000 Euro gibt es acht 10GbE-Ports, die Kupferkabel (RJ45) aufnehmen können. Bei dem 8-Port-Switch handelt es sich eigentlich um einen 7+1-Switch. Der Anwender kann entweder acht Kupferanschlüsse nutzen oder nur sieben und stattdessen den SFP+-Anschluss verwenden. Der kann etwa einen Glasfaser-Transceiver aufnehmen, um weitere Wege per 10GbE zu überbrücken. Allerdings sind solche Module sehr teuer. Ein entsprechend schnelles SFP+-Modul von Netgear (LC) kostet über 400 Euro.

Anzeige
  • XS708E
  • XS708E
  • XS712T
  • XS712T
XS708E

Netgear empfiehlt Cat6-Kabel für Distanzen über 55 Meter. Der Switch ist zudem verwaltbar und unterstützt unter anderem VLAN, das Zusammenschalten von Ports und das Spiegeln von Ports. Ein Spanning Tree Protocoll wird nicht unterstützt. Laut PDF-Datenblatt wird auch ein Rack-Kit mitgeliefert. Der Switch kann also in einem 19-Zoll-Netzwerkschrank befestigt werden und nimmt eine Höheneinheit ein.

Wer mehr 10GbE-Anschlüsse braucht, kann zum XS712T greifen. Der hat zehn reguläre RJ45-Buchsen und zwei Shared-Anschlüsse, die entweder mit SFP+-Modulen oder über RJ45-Kabel betrieben werden können. Der XS712T beherrscht ein paar Funktionen mehr als der XS708E.

Laut Netgear wird der XS708E bereits ausgeliefert und kostet 1.015 Euro. Der Handel listet ihn sogar für Preise um die 900 Euro, kann aber noch nicht liefern. Deutlich teurer, auch pro Port, ist der X712T genannte 12-Port-Switch. Er kostet rund 1.800 Euro.


eye home zur Startseite
narfomat 24. Jan 2013

was ist genab.de?

narfomat 24. Jan 2013

ja aber in den meisten KMUs wird das nicht eingesetzt oder kennst du ein unternehmen mit...

Wary 24. Jan 2013

Gefällt mir! Habe erst diesen Herbst ein Kabel vom "Serverraum" im Keller in mein Büro...

feuerball 24. Jan 2013

also ich finde es gerade für zuhause völlig sinnlos eich einen 10GB switch hinzustellen...

Casandro 24. Jan 2013

Naja, ein 486DX50 mit Netzwerkkarte, jetzt noch was Unixoides drauf, und Du hast einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniklotsen GmbH, Bielefeld
  2. SOFTSHIP AG, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  2. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  3. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  4. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  5. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  6. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  7. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  8. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  9. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  10. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Bin ich eig. der einzige, der an die Traffic...

    sofries | 01:53

  2. Re: Frequenzvermüllung

    ShaDdoW_EyE | 01:51

  3. Fake News?

    Friedhelm | 01:43

  4. Re: Hmmm, kommt dann Methadon für alle?

    Garius | 01:39

  5. Re: Fußball!

    Garius | 01:32


  1. 00:01

  2. 18:45

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:37

  7. 15:01

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel