• IT-Karriere:
  • Services:

Netflix, Lastpass, Valorant: Sonst noch was?

Was am 17. Februar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Netflix, Lastpass, Valorant: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Lastpass ändert Preismodell: Der beliebte Passwortmanager Lastpass kann künftig nur noch auf einem Gerätetyp kostenfrei genutzt werden, also entweder Desktop-Rechner oder Mobilgerät. Ein Synchronisation ist nicht mehr so wie bisher möglich. Als Alternative empfiehlt Lastpass seinen eigenen Premium-Dienst. Golem.de hat im vergangenen Herbst die Passwortmanager KeepassXC und Bitwarden getestet. Stehen bei der eigenen Nutzung Synchronisation und Komfort im Vordergrund, empfehlen wir die Nutzung von Bitwarden. (sg)

Stellenmarkt
  1. Analytic Company GmbH, Hamburg
  2. con terra GmbH, Münster

Valorant bekommt Team Deathmatch: Das Entwicklerstudio Riot Games hat einen neuen Modus für das Actionspiel Valorant veröffentlicht. Er heißt Eskalation und bietet schnelles Team Deathmatch. (ps)

Dota 2 kommt auf Netflix: Ab dem 25. März 2021 will Netflix eine Anime-Serie namens Dota: Dragon's Blood zeigen. Sie basiert auf dem aus Dota 2 bekannten Universum und enthält acht Folgen. Hauptfigur ist der Drachenritter Davion. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€

XxXXXxxXxx 18. Feb 2021 / Themenstart

Den Schritt in Richtung Bitwarden hatte ich eh vor - nun gibt es noch ein Endedatum bis...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
    •  /