Abo
  • Services:
Anzeige
Miguel de Icaza bei der Vorstellung der .NET-Foundation.
Miguel de Icaza bei der Vorstellung der .NET-Foundation. (Bild: Xamarin)

.Net Foundation: Gemeinschaft für offene .NET-Projekte

Die Zusammenarbeit von Microsoft Open Tech, Xamarin und weiteren Firmen an offenen .NET-Projekten soll künftig in der .Net-Foundation organisiert werden.

Anzeige

Neben .Net-Bestandteilen, wie der gestern veröffentlichten Compiler-Plattform Roslyn, und offenen Teilen von ASP.NET soll sich ab sofort die .NET Foundation auch um weitere freie, aber nicht von Microsoft stammende .NET-Projekte kümmern.

Die Foundation soll "offene Entwicklung, Kollaboration und Community-Engagement" rund um die Softwareplattform befördern. Bisher listet die Webseite der neuen Organisation 24 Projekte, die hauptsächlich von Microsoft selbst oder von Xamarin stammen. Letzteres entwickelt hauptverantwortlich die freie .Net-Implementierung Mono.

Von Xamarin beigetragene Projekte sind unter anderem die für die Entwicklung von Smartphone-Apps in C# verwendeten Bibliotheken Mimekit und Mailkit sowie eine Bibliothek aus dem Mono-Framework.

Geführt wird die Organisation zunächst von ausgewählten Community-Mitgliedern wie Xamarin-Gründer Miguel de Icaza. Weitere Unternehmen und Community-Mitglieder sollen aber in den kommenden Monaten die Fortentwicklung der .NET-Foundation mitgestalten können.

Seit etwa zwei Jahren betreut die Microsoft-Tochter MS Open Tech die Belange des Unternehmens in Bezug auf Open-Source-Software.


eye home zur Startseite
Kasoki 08. Apr 2014

Eigentlich ist .NET ähnlich Plattformunabhängig wie Java (MS macht damit halt nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  4. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Der starke Kleber

    unbuntu | 09:01

  2. Re: Das stimmt imho so nicht, ...

    Der Held vom... | 08:56

  3. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    thomas.pi | 08:24

  4. Naiv

    Pldoom | 05:17

  5. Bitte löschen.

    Pldoom | 05:16


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel