• IT-Karriere:
  • Services:

Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern
Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern (Bild: Cooler Master)

Wasserkühlungen gelten als leise, können aber bei aggressiver Lüftersteuerung durch das Mainboard - oder das Abschalten derselben - und bei übertakteten Prozessoren dennoch viel Lärm verursachen. Daher hat Cooler Master nun die Ventilatoren seiner integrierten Wasserkühlungen Nepton 120XL und 240M überarbeitet.

Stellenmarkt
  1. Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Bisher wurden mit diesen Geräten Lüfter der Serie JetFlo geliefert. Diese drehen zwar nur maximal mit 2.000 rpm, sind aber auch nach Erfahrungen von Golem.de mit ihren sieben recht steil angestellten Schaufeln bei höheren Drehzahlen recht laut. Laut Messungen des Herstellers erreichen sie einen Schalldruck von maximal 36 dBA. Nur auf 27 dBA sollen die neuen Silencio-Lüfter bei 2.400 rpm kommen, mit denen die Neptons demnächst ausgestattet werden.

  • ... passen auf die Nepton-Radiatoren...
  • ..., die es auch für zwei der Lüfter gibt.
  • Die neuen Silencio-Lüfter, hier zerlegt, ... (Bild: Cooler Master)
Die neuen Silencio-Lüfter, hier zerlegt, ... (Bild: Cooler Master)

Da es sich bei Dezibel um eine logarithmische Einheit handelt, dürften die neuen Lüfter also nur noch knapp halb so laut wie die bisherigen sein. Das hängt jedoch auch stark vom persönlichen Empfinden ab, testen konnte Golem.de die Silencios noch nicht. Sie verfügen nur noch über fünf Schaufeln, die stark gebogen sind. Bei der kleinsten Drehzahl von 800 U/Min sollen sie nur 6,5 dBA erzeugen, was kaum hörbar sein dürfte.

Pumpe, Kühlmittel und Befestigung hat Cooler Master bei den neuen Neptons nicht verändert, nur bei der Optik gibt es noch ein bisschen Modellpflege: Die weiße LED-Beleuchtung der Einheit von Kühlkörper und Pumpe besteht nicht mehr nur aus einem Rahmen um das Logo, vielmehr ist der Schriftzug selbst nun vollständig erhellt.

Verfügbar sein sollen die Nepton 120XL und 240M Anfang November zu Preisen von rund 80 und 95 Euro. Zu diesen Tarifen nehmen einige deutsche Hardwareversender auch bereits Vorbestellungen entgegen. Die Silencio-Lüfter sollen später auch separat angeboten werden, für sie nennt Cooler Master noch keinen Preis.

Mitgeliefert werden Befestigungen für die Sockel LGA2011, 1366, 1150, 1156, 1155 und 775 für Intel-CPUs. Bei AMD-Prozessoren werden die Sockel FM2, FM2+, FM1, AM3+, AM3 und AM2+ unterstützt. Die beiden anderen Neptons 140XL und 280L mit 140-Millimeter-Lüftern bleiben unverändert im Programm.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. Gratis

McFly 22. Okt 2014

Ich hatte damals mal einen irgend so ein H Modell, Rattern ohne Ende. Hab die sofort...

Dwalinn 22. Okt 2014

Aufgrund von Kühlungen würde ich mir keine WaKü kaufen. Mein PC ist gedämmt und die...

fuzzy 22. Okt 2014

Das ist sicherlich richtig, aber meiner Meinung nach ist der leise aber dennoch effektive...

Walfleischesser 22. Okt 2014

Die Bauform machts.

unknown75 22. Okt 2014

+1


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /