Abo
  • Services:
Anzeige
Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern
Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern (Bild: Cooler Master)

Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern
Die Nepton 240M mit zwei 120-Millimeter-Lüftern (Bild: Cooler Master)

Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

Anzeige

Wasserkühlungen gelten als leise, können aber bei aggressiver Lüftersteuerung durch das Mainboard - oder das Abschalten derselben - und bei übertakteten Prozessoren dennoch viel Lärm verursachen. Daher hat Cooler Master nun die Ventilatoren seiner integrierten Wasserkühlungen Nepton 120XL und 240M überarbeitet.

Bisher wurden mit diesen Geräten Lüfter der Serie JetFlo geliefert. Diese drehen zwar nur maximal mit 2.000 rpm, sind aber auch nach Erfahrungen von Golem.de mit ihren sieben recht steil angestellten Schaufeln bei höheren Drehzahlen recht laut. Laut Messungen des Herstellers erreichen sie einen Schalldruck von maximal 36 dBA. Nur auf 27 dBA sollen die neuen Silencio-Lüfter bei 2.400 rpm kommen, mit denen die Neptons demnächst ausgestattet werden.

  • ... passen auf die Nepton-Radiatoren...
  • ..., die es auch für zwei der Lüfter gibt.
  • Die neuen Silencio-Lüfter, hier zerlegt, ... (Bild: Cooler Master)
Die neuen Silencio-Lüfter, hier zerlegt, ... (Bild: Cooler Master)

Da es sich bei Dezibel um eine logarithmische Einheit handelt, dürften die neuen Lüfter also nur noch knapp halb so laut wie die bisherigen sein. Das hängt jedoch auch stark vom persönlichen Empfinden ab, testen konnte Golem.de die Silencios noch nicht. Sie verfügen nur noch über fünf Schaufeln, die stark gebogen sind. Bei der kleinsten Drehzahl von 800 U/Min sollen sie nur 6,5 dBA erzeugen, was kaum hörbar sein dürfte.

Pumpe, Kühlmittel und Befestigung hat Cooler Master bei den neuen Neptons nicht verändert, nur bei der Optik gibt es noch ein bisschen Modellpflege: Die weiße LED-Beleuchtung der Einheit von Kühlkörper und Pumpe besteht nicht mehr nur aus einem Rahmen um das Logo, vielmehr ist der Schriftzug selbst nun vollständig erhellt.

Verfügbar sein sollen die Nepton 120XL und 240M Anfang November zu Preisen von rund 80 und 95 Euro. Zu diesen Tarifen nehmen einige deutsche Hardwareversender auch bereits Vorbestellungen entgegen. Die Silencio-Lüfter sollen später auch separat angeboten werden, für sie nennt Cooler Master noch keinen Preis.

Mitgeliefert werden Befestigungen für die Sockel LGA2011, 1366, 1150, 1156, 1155 und 775 für Intel-CPUs. Bei AMD-Prozessoren werden die Sockel FM2, FM2+, FM1, AM3+, AM3 und AM2+ unterstützt. Die beiden anderen Neptons 140XL und 280L mit 140-Millimeter-Lüftern bleiben unverändert im Programm.


eye home zur Startseite
McFly 22. Okt 2014

Ich hatte damals mal einen irgend so ein H Modell, Rattern ohne Ende. Hab die sofort...

Dwalinn 22. Okt 2014

Aufgrund von Kühlungen würde ich mir keine WaKü kaufen. Mein PC ist gedämmt und die...

fuzzy 22. Okt 2014

Das ist sicherlich richtig, aber meiner Meinung nach ist der leise aber dennoch effektive...

Walfleischesser 22. Okt 2014

Die Bauform machts.

unknown75 22. Okt 2014

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Duisburg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. und bis zu 8 Tage früher erhalten
  2. 37,99€
  3. 11,01€ USK 18 (Versand über Amazon)

Folgen Sie uns
       


  1. Action

    Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2

  2. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  3. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  4. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  5. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  6. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  7. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  8. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  9. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  10. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Whitewashing, was ein Quatsch!

    mnementh | 00:22

  2. Re: Das dritte Pixel-Spiel die Woche

    QDOS | 00:03

  3. Re: Ein bisschen hoch der Fingerabrducksensor

    Topf | 00:00

  4. Wofuer steht eigentlich das FREE in Freelens ?

    Uriens_The_Gray | 30.03. 23:57

  5. Re: Ostern bei den Schwiegereltern ist gerettet

    PocketIsland | 30.03. 23:56


  1. 22:53

  2. 19:00

  3. 18:40

  4. 18:20

  5. 18:00

  6. 17:08

  7. 16:49

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel