Abo
  • Services:

Neotokyo: Alleine lauffähige Half-Life-2-Mod auf Steam

Neotokyo war einmal eine Mod für Half-Life 2, nun ist der Online-Shooter kostenlos und alleine lauffähig auf Steam erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Neotokyo
Neotokyo (Bild: Neotokyo Team)

Schon seit mehreren Jahren arbeitet das Team von Neotokyo an seiner Mod, nun ist sie als kostenloses und allein lauffähiges Spiel über Steam verfügbar - auch SDK-Base muss nicht installiert sein. Das Spiel wurde vor gut zwei Jahren als Mod für Half-Life 2 auf Steam Greenlight von der Community erfolgreich unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  2. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg am Main

Neotokyo ist ein Online-Shooter, der am ehesten die Fans von Counter-Strike ansprechen dürfte. Allerdings ist er in einem futuristisch anmutenden, asiatischen Cyberpunk-Szenario angesiedelt. Zwei Teams kämpfen darum, entweder die Macht in Japan zu übernehmen - oder diese im Auftrag des Premierministers zu verteidigen. Spieler treten mit unterschiedlichen Klassen in zwei Modi an: Team Deathmatch und Capture the Ghost.

Die Nutzerbewertungen auf Steam sind überwiegend positiv - vor allem die ungewöhnliche, stimmig umgesetzte Atmosphäre und der passende Soundtrack finden viel Zuspruch. Kritik gibt es derzeit vor allem daran, dass es kaum Server gibt und diese dann auch noch überfüllt sind.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

ArcherV 08. Jul 2014

Als positiv Beispiel kann man hier aber Gmod nehmen. Das ist jeden Cent wert. Hat halt...

ArcherV 08. Jul 2014

möp

gaym0r 08. Jul 2014

Hast du es getestet? Kann mir gut vorstellen, dass es läuft ohne Steam zu starten.

sehr_interessant 07. Jul 2014

Ich habe das Spiel schon vor ein paar Jahren angespiel und es hat mMn unglaublich viel...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /