Need for Speed, AWS, Facebook: Sonst noch was?

Was am 17. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Need for Speed, AWS, Facebook: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Schnelle Rennen auf der Switch: Am 13. November 2020 soll ein Remaster des Rennspiels Need for Speed Hot Pursuit für die Nintendo Switch erscheinen - verraten unabhängig voneinander mehrere Leaks. Das Original kam 2010 auf den Markt, es gilt als eines der besseren Need for Speed.

Stellenmarkt
  1. Informatiker:in als Mitarbeiter:in IT Support Service (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt
  2. Softwareentwickler (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
Detailsuche

Ein Rockstar weniger: Wie erst jetzt bekannt wurde, hat bereits im April 2020 einer der wichtigeren Entwickler von GTA bei Rockstar Games gekündigt. Lazlow Jones hat rund 19 Jahre an der Reihe Grand Theft Auto gearbeitet - vor allem als Autor und Producer. Jones arbeitet nun unter anderem selbstständig für Disney und Netflix an neuen Formaten.

AWS' Inferencing-Instanzen in Europa: Amazon hat die EC2 Inf1 für Deutschland (Frankfurt) und Irland freigeschaltet. Diese Instanzen nutzen Xeon-CPUs und bis zu 16 Inferentia-Chips von Annapurna, einer AWS-Tochter.

Ethik der Digitalisierung: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat ein wissenschaftliches Projekt zur Ethik der Digitalisierung gestartet. Im Zentrum der Auftaktkonferenz am Montag in Berlin und des auf zwei Jahre angelegten Projekts stehen ethische Fragen der Digitalisierung etwa bei der Funktionsweise von künstlicher Intelligenz und Algorithmen.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    08.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Sammelklage wegen Datenschutz: Die US-Firmen Oracle und Salesforce bekommen Ärger wegen angeblicher Verstöße gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wegen der unzulässigen Nutzung von Trackingcookies wurden in Großbritannien und den Niederlanden Sammelklagen eingereicht.

Facebook legt Instagram und Messenger zusammen: Erste Nutzer haben beim Öffnen der Instagram-App den Hinweis erhalten, dass der Instagram-Chat durch den Facebook-Messenger ersetzt wird. Aktuell kann dies noch abgelehnt werden, wie The Verge berichtet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows on ARM
Mit einem Arm in der Entwicklungshölle

Eine Entwicklungsoffensive soll die Probleme von ARM-Laptops endlich lösen. Windows on ARM, Linux-Support und die CPUs zeigen dabei aber noch deutliche Schwächen.
Von Sebastian Grüner

Windows on ARM: Mit einem Arm in der Entwicklungshölle
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. GDDR6W: Samsung packt doppelte Menge Speicherchips in Module
    GDDR6W
    Samsung packt doppelte Menge Speicherchips in Module

    Weniger Speichermodule bei gleicher Bandbreite und Kapazität: Modernes Packaging vereint zwei GDDR6-Module zu einem.

  3. Mediatek und Bullitt: Smartphone mit Satelliten-Nachrichtenübertragung kommt 2023
    Mediatek und Bullitt
    Smartphone mit Satelliten-Nachrichtenübertragung kommt 2023

    Das neue Smartphone von Bullitt und Mediatek soll eine nahtlose Satelliten-Nachrichtenübertragung ermöglichen, wenn keine Netzverbindung besteht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /