NEC V554Q: Neues Ultra-HD-Display für den Dauerbetrieb

Für den Digital-Signage-Betrieb hat NEC ein neues Display vorgestellt. Das ist vergleichsweise klein bei hoher Auflösung und soll vor allem im Innenbereich eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
NEC stellt neue Signage-Displays vor. (Symbolbild)
NEC stellt neue Signage-Displays vor. (Symbolbild) (Bild: NEC)

NEC hat ein neues Digital-Signage-Display vorgestellt. Das V554Q (PDF) ist ein 55-Zoll-IPS-Display, das in beliebiger Orientierung eingesetzt werden kann. Damit Anwender besonders nah herangehen können, bietet es eine Ultra-HD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel). Es kann damit eher gedruckte Anzeigen ersetzen, insbesondere da es für den Dauereinsatz ausgelegt ist.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator Linux / Windows (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau/Pfalz
  2. IT-Koordinator Softwareentwicklung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
Detailsuche

Die LEDs für die Hintergrundbeleuchtung des LC-Displays werden an den Seiten positioniert. NEC macht hier durchaus Unterschiede. Größere Panel arbeiten teilweise mit Direct LEDs. Die Helligkeit kann bis zu 500 Candela je Quadratmeter erreichen. Zudem ist das Display entspiegelt, was den Einsatz in hellen Umgebungen erleichtert. NEC sieht als Einsatzzweck vor allem Innenbereiche in Konzerngebäuden, im Nahverkehr oder auch Ladengeschäfte.

  • V554Q (Bild: NEC)
V554Q (Bild: NEC)

Das Display darf bei Luftfeuchtigkeit zwischen 20 und 80 Prozent und bis zu einer Höhe von 3.000 Metern eingesetzt werden. Zudem ist ein Temperaturbereich von 0 bis 40 Grad Celsius zulässig. Das spricht ebenfalls eher für den Einsatz im Innenbereich, wenn keine besonderen Vorkehrungen getroffen werden.

Für das Management größerer Installationen gibt es sowohl eine LAN-Schnittstelle als auch RS232 und einen Infrarotempfänger. Als Anschlüsse gibt es unter anderem drei Mal HDMI und zwei Mal Displayport, die in L-Form angebracht sind, um die Installation zu vereinfachen. Als weitere Anschlüsse gibt es einen MicroSD-Schacht und diverse USB-2.0-Anschlüsse vom Typ A und B für Medien, aber auch das Management der Geräte.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Display wird derzeit auf der Digital Signage Expo in Las Vegas potenziellen Kunden vorgestellt. Außerdem kann es bereits bestellt werden. Der Preis liegt bei rund 1.850 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

johnsonmonsen 28. Mär 2019

Hallo 0xLeon, vielen Dank für Deine Antwort! Das bestätigt meine Vermutung. Schon...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /