Abo
  • Services:

NEC: Miniprojektor mit LED

NEC bringt mit dem L51W LED einen kleinen DLP-Projektor mit LED-Beleuchtungstechnik auf den Markt, der ungefähr so groß ist wie ein gebundenes Buch. Das Leuchtmittel soll 20.000 Stunden halten.

Artikel veröffentlicht am ,
NEC L51W LED
NEC L51W LED (Bild: NEC)

Der NEC L51W ist mit 226 x 174 x 43 mm ungefähr so groß wie ein gebundener Roman und wiegt 1,2 kg. Der LED-Projektor soll deshalb für den mobilen Einsatz gut geeignet sein. Seine automatische vertikale Trapezkorrektur soll verzerrte Bilder verhindern, die entstehen, wenn der Projektor nicht senkrecht (90 Grad) zur Leinwand positioniert wird. Außerdem besitzt das Gerät eine Wandfarbkorrektur zur farblichen Anpassung von Projektionen an Leinwände oder Tafeln, die nicht weiß sind.

  • NEC L51W LED (Bild: NEC)
  • NEC L51W LED (Bild: NEC)
  • WLAN-Stick für NEC L51W LED (Bild: NEC)
NEC L51W LED (Bild: NEC)
Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart

Der Nachteil des Projektors ist seine recht geringe Helligkeit. Er erreicht einen Lichtstromwert von 500 ANSI-Lumen, weshalb bei Präsentationen der Raum abgedunkelt werden muss. NEC gibt ein Kontrastverhältnis von 4.000:1 an. Der Projektor erreicht eine zum Präsentieren ausreichend hohe Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Zum Filme-Ansehen dürfte sie Nutzern, die HD-Bildmaterial besitzen, jedoch zu gering sein. Bei Projektionsabständen zwischen 0,52 und 3 Metern lassen sich Projektionsdiagonalen von 43,2 bis 254 cm erzielen.

WLAN-Anschluss optional

Ein integrierter Office Viewer soll das Präsentieren von Dokumenten, Bildern oder Videos ermöglichen, ohne dass der NEC L51W LED mit einem Computer verbunden sein muss. Anwender können die Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien sowie PDFs über eine SD-Speicherkarte oder einen USB-Stick mit dem Gerät abspielen. Ein 2-Watt-Lautsprecher ist integriert.

Der NEC L51W LED ist mit Anschlüssen für HDMI, USB, VGA und Composite-Video ausgestattet. Den Strombedarf gibt der Hersteller mit 105 Watt im normalen Betrieb und bei 0,5 Watt im Energiesparmodus an.

Der NEC L51W LED soll ab Ende August 2012 erhältlich sein. Er wird zusammen mit einer Fernsteuerung und einer Tasche sowie drei Jahren Garantie ausgeliefert. Offiziell nannte NEC den Preis des Projektors nicht - Onlinepreisvergleiche listen das Modell aber in der Preisregion von 950 bis 970 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. 179€
  4. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)

ad (Golem.de) 17. Aug 2012

Da haben Sie Recht. Danke. Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

      •  /