Abo
  • Services:
Anzeige
Neato Botvac
Neato Botvac (Bild: Neato Robotics)

Neato Botvac: Staubsaugerroboter mit besonderem Gedächtnis

Neato Robotics hat mit dem Botvac einen Saugroboter vorgestellt, der nach dem Laden wieder an die Stelle im Raum zurückkehrt, an der er zuletzt arbeitete. Möglich macht das eine Kartographierung des Raums mit Hilfe eines Lasers.

Anzeige

Der Neato Botvac ist ein Staubsaugerroboter, der mit einem Laserscanner ausgerüstet den Raum abtastet und dann eine Reinigungsstrategie entwickelt. Viele andere Modelle arbeiten hingegen nach fest einprogrammierten Mustern und weichen Hindernissen wie Wänden aus.

Die rotierende Bürste des Botvacs soll deutlich länger sein als die anderer Modelle und so mehr Dreck mit einer Fahrt aufnehmen können. Der Roboter kann bis 10 mm an die Wand heran arbeiten und soll so keine Schmutzränder auslassen.

  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
Neato Botvac (Bild: Neato)

Der Staubsaugerroboter wird mit einem Akku betrieben und mit einer Wandladestation ausgeliefert, an die er selbstständig andockt, wenn der Strom zur Neige geht. Danach fährt er selbst die Stelle wieder an, an der er zuletzt gesaugt hat. Dadurch sollen unnötige Fahrten vermieden und der Reinigungsvorgang verkürzt werden.

Der Besitzer kann programmieren, zu welchen Zeiten der Roboter saubermachen soll. Darr Botvac wird in vier Varianten angeboten, die sich durch unterschiedliche Bürsten und Filteroptionen voneinander unterscheiden. Alle Geräte sollen ab Mitte April 2014 zu Preisen zwischen 480 und 600 US-Dollar auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Amdre 23. Jun 2017

Neato ist definitiv eine gute Marke und damit auch eine Teure. I-Robot gilt als sehr...

gagelmann84 23. Mär 2015

Ein paar Detailverbesserungen hat Vorwerk aber vorgenommen soweit ich weiß, besserer Akku...

belallix 17. Mär 2014

Vielleicht versteht man was da passiert, wenn man das ganze mit Ton sieht, ansonsten...

1st1 17. Mär 2014

Wir haben auch einen Navibot und ich kann das mit den Kabeln bestäigen, der frisst sich...

silverseraph 17. Mär 2014

Hi, also "neu" ist das wirklich nicht, denn den Neato XV 11 gibt es schon sehr lange...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  2. Jos. Schneider Optische Werke GmbH, Bad Kreuznach
  3. Lampe & Schwartze KG, Bremen
  4. Landeskriminalamt Thüringen, Erfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 25,99€
  3. 23,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  2. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  3. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish

  4. Chipmaschinenausrüster

    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

  5. Linux-Distribution

    Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

  6. Soziales Netzwerk

    Facebook soll an Smart-Speaker mit Display arbeiten

  7. Kumu Networks

    Vollduplex-WLAN auf gleicher Frequenz soll noch 2018 kommen

  8. IT-Dienstleister

    Daten von 400.000 Unicredit-Kunden kompromittiert

  9. Terrorismusbekämpfung

    Fluggastdatenabkommen mit Kanada darf nicht in Kraft treten

  10. Makeblock Airblock im Test

    Es regnet Drohnenmodule



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  2. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  1. Re: Durchschnitt der Gesellschaft

    quineloe | 16:54

  2. Re: Ich benutze zwar kein Android

    nachgefragt | 16:54

  3. Re: Langsam wird's wieder mal eng ..

    Graveangel | 16:53

  4. Re: uuuuund noch ein Streaming-Dings.

    mnementh | 16:53

  5. Benötigt Thunderbolt 3 beide High Speed Lanes?

    Graveangel | 16:50


  1. 16:53

  2. 16:22

  3. 14:53

  4. 14:15

  5. 14:00

  6. 13:51

  7. 13:34

  8. 12:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel