Abo
  • Services:
Anzeige
Neato Botvac
Neato Botvac (Bild: Neato Robotics)

Neato Botvac: Staubsaugerroboter mit besonderem Gedächtnis

Neato Botvac
Neato Botvac (Bild: Neato Robotics)

Neato Robotics hat mit dem Botvac einen Saugroboter vorgestellt, der nach dem Laden wieder an die Stelle im Raum zurückkehrt, an der er zuletzt arbeitete. Möglich macht das eine Kartographierung des Raums mit Hilfe eines Lasers.

Der Neato Botvac ist ein Staubsaugerroboter, der mit einem Laserscanner ausgerüstet den Raum abtastet und dann eine Reinigungsstrategie entwickelt. Viele andere Modelle arbeiten hingegen nach fest einprogrammierten Mustern und weichen Hindernissen wie Wänden aus.

Anzeige

Die rotierende Bürste des Botvacs soll deutlich länger sein als die anderer Modelle und so mehr Dreck mit einer Fahrt aufnehmen können. Der Roboter kann bis 10 mm an die Wand heran arbeiten und soll so keine Schmutzränder auslassen.

  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
  • Neato Botvac (Bild: Neato)
Neato Botvac (Bild: Neato)

Der Staubsaugerroboter wird mit einem Akku betrieben und mit einer Wandladestation ausgeliefert, an die er selbstständig andockt, wenn der Strom zur Neige geht. Danach fährt er selbst die Stelle wieder an, an der er zuletzt gesaugt hat. Dadurch sollen unnötige Fahrten vermieden und der Reinigungsvorgang verkürzt werden.

Der Besitzer kann programmieren, zu welchen Zeiten der Roboter saubermachen soll. Darr Botvac wird in vier Varianten angeboten, die sich durch unterschiedliche Bürsten und Filteroptionen voneinander unterscheiden. Alle Geräte sollen ab Mitte April 2014 zu Preisen zwischen 480 und 600 US-Dollar auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Amdre 23. Jun 2017

Neato ist definitiv eine gute Marke und damit auch eine Teure. I-Robot gilt als sehr...

gagelmann84 23. Mär 2015

Ein paar Detailverbesserungen hat Vorwerk aber vorgenommen soweit ich weiß, besserer Akku...

belallix 17. Mär 2014

Vielleicht versteht man was da passiert, wenn man das ganze mit Ton sieht, ansonsten...

1st1 17. Mär 2014

Wir haben auch einen Navibot und ich kann das mit den Kabeln bestäigen, der frisst sich...

silverseraph 17. Mär 2014

Hi, also "neu" ist das wirklich nicht, denn den Neato XV 11 gibt es schon sehr lange...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kermi GmbH, Plattling
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. SCHUFA Holding AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Bluetooth-Sound wird stromsparender und reaktionsschneller

  2. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn

  3. Land Rover Explore im Hands on

    Das Smartphone für extreme Ansprüche

  4. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  5. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  6. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  7. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  8. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  9. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  10. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

  1. Re: ich bin für Klassisches

    lottikarotti | 10:10

  2. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    lottikarotti | 10:08

  3. Re: Sehr guter Artikel!

    ibsi | 10:06

  4. Re: Alles schön un gut, wo bleiben die Grundlagen?

    Faksimile | 10:04

  5. Re: Teilnehmern, die sich eine App dafür...

    Reddead | 10:04


  1. 10:14

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 07:44

  5. 07:34

  6. 07:25

  7. 07:14

  8. 07:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel