Abo
  • Services:

Nearby Friends in Deutschland: Facebook bringt Standort-Anzeige für Freunde in der Nähe

Facebooks Standort-Anzeige für Freunde in der Nähe kommt nach Deutschland. Die Funktion wird in den nächsten Wochen in ganz Europa eingeführt.

Artikel veröffentlicht am , dpa/Deutsche Presse-Agentur/
Die Standort-Anzeige für Freunde in der Nähe gibt es künftig auch hierzulande.
Die Standort-Anzeige für Freunde in der Nähe gibt es künftig auch hierzulande. (Bild: Facebook)

Eineinhalb Jahre nach dem Start in den USA gibt Facebook auch Nutzern in Europa die Möglichkeit zu sehen, welche ihrer Freunde in der Nähe sind. Die Funktion mit dem Namen Nearby Friends werde schrittweise in der Europäischen Union eingeführt, teilte Facebook mit.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Wenn Mitglieder die Funktion in der Facebook-App einschalten, können sie die Namen und die Entfernung zu den Freunden sehen und ihnen für einen bestimmten Zeitraum auch den exakten eigenen Aufenthaltsort anzeigen lassen.

Es gibt bereits eine breite Auswahl an Smartphone-Diensten wie etwa Foursquare, bei denen man sich gegenseitig den Aufenthaltsort anzeigen kann - meist, wenn man an einzelnen Orten "eincheckt". Bei Apples Freunde-App hingegen sieht man immer automatisch die aktuellen Aufenthaltsorte auf einer Karte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

Fettoni 12. Nov 2015

Macht der Nutzer da mit ist Facebook schuld. Verbietet der Staat solche Dinge, fühlen...

Bill Carson 11. Nov 2015

Wundern würd es mich nicht. Dann gibt es wieder einen Aufschrei unter einer kleinen...

Bill Carson 11. Nov 2015

Die Kompetenz der allermeisten Facebook-User hat einen ziemlich miesen Ruf, ich selber...


Folgen Sie uns
       


LG Signature OLED TV R angesehen (CES 2019)

LGs neuer Signature OLED TV R ist ausrollbar. Der 65-Zoll-Fernseher bietet verschiedene Modi, unter anderem kann der Bildschirm auch nur teilweise ausgefahren werden.

LG Signature OLED TV R angesehen (CES 2019) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /