• IT-Karriere:
  • Services:

Navigations- und Karten-App: OSMAnd+ und Maps With Me Pro heute gratis bei Amazon

Amazon bietet heute sechs sonst kostenpflichtige Android-Apps gratis in seinem Shop an. Dazu gehören die Offline-Navigations-App OSMAnd+ sowie die Offline-Karten-App Maps With Me Pro, die beide Open-Street-Map-Daten nutzen. Zudem gibt es eine Übersetzungs-App und drei Wetter-Apps.

Artikel veröffentlicht am ,
Heute sechs kostenlose Android-Apps
Heute sechs kostenlose Android-Apps (Bild: Spencer Platt/Getty Images)

Mit OSMAnd+ gibt es in Amazons App-Shop heute eine Offline-Navigations-App gratis, die sonst 3,99 Euro kostet. Sie verwendet Kartenmaterial von Open Street Map und bietet eine Auto-, Fußgänger- und Fahrradnavigation mit Sprachansagen. Die App lässt sich umfangreich konfigurieren, so dass sie sich den Nutzerbedürfnissen gut anpassen lässt.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Die Kartendaten lassen sich im Smartphone- oder Tablet-Speicher oder auch auf einer Speicherkarte ablegen, so dass die App auch ganz ohne mobile Internetverbindung verwendet werden kann. Dadurch fallen bei Nutzung im Ausland keine Roaminggebühren an. Bei Bedarf können auch Kartendaten online bei der Nutzung bezogen werden.

Maps With Me Pro mit Offlinekarten

Wer auf die Navigationsfunktionen verzichten kann, kann sich für die App Maps With Me Pro entscheiden, die Amazon heute ebenfalls gratis verteilt. Diese speichert die Kartendaten deutlich kompakter ab als OSMAnd+, so dass sich Maps With Me Pro für Deutschland mit weniger als 1 GByte begnügt, während OSMAnd+ damit 3 GByte belegt. Auch diese App nutzt Open-Street-Map-Kartenmaterial und speichert diese auf dem Gerät, so dass die App keine mobile Internetverbindung benötigt. Regulär kostet Maps With Me Pro sonst 3,69 Euro.

Mit Weltübersetzer gibt es eine App, die einem auf Reisen bei Übersetzungen helfen soll. Regulär kostet die App 7,99 Euro und ist heute noch kostenlos in der Vollversion zu haben. Nutzer beklagen bei der App allerdings, dass die Übersetzungen nicht immer gut sind.

Regenwarner und Wetter-Apps

Mit Regen-Alarm OSM Plus gibt es eine Regenwarn-App, mit der es nicht mehr passieren soll, dass der Nutzer versehentlich in einen Regenschauer gerät. Diese App wird sonst für 3,50 Euro verkauft und zeigt ein animiertes Radarbild, auf dem die Regenwolken angezeigt werden. Zu der App gehören auch passende Widgets.

Als weitere Wetter-App gibt es noch Wetter Live, die sonst 2,20 Euro kostet. Wetter - Weather Ex rühmt sich damit, besonders wenig Speicher zu belegen und kostet sonst 1,51 Euro. Beide Wetter-Apps bieten verschiedene Widgets, um sie direkt auf dem Startbildschirm abzulegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,29€
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  3. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 19,80€, XCOM 2 für 12,50€, Mafia: Definitive...
  4. 13,49€

BLi8819 01. Feb 2014

Plapperst du nur dummes Zeug nach, ohne das du es auch mal selbst ausprobiert hast. Ich...

volkskamera 01. Feb 2014

Über die Tatsache, dass sich hier andere darüber mokieren, welche Einschränkungen man...

volkskamera 31. Jan 2014

Gerade von OSM gibt es sehr brauchbare Wander- nd Radkarten, die auch jeden noch so...

MistelMistel 31. Jan 2014

Jupp, die neuen BlackBerry sind einfach genial. Wobei ich ja wo es nur geht native apps...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /