Abo
  • Services:
Anzeige
Tomtom-App für Android ist da.
Tomtom-App für Android ist da. (Bild: Tomtom)

Navigation: Tomtom-App für Android gibt es für 35 Euro

Tomtom-App für Android ist da.
Tomtom-App für Android ist da. (Bild: Tomtom)

Tomtoms Navigationsanwendung gibt es ab sofort auch für Android-Smartphones. Zur Markteinführung gibt es die Tomtom-App zu einem reduzierten Preis.

Tomtom bietet seine Navigationsanwendung mit unterschiedlichem Kartenmaterial ab sofort an. Erstmals gezeigt wurde die Anwendung auf der Internationalen Funkausstellung 2012 in Berlin vor rund einem Monat. Neben einer Variante mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz gibt es die Anwendung für Westeuropa, Osteuropa und Gesamteuropa. Das Kartenmaterial wird auf dem Gerät gespeichert und die Navigation ist ohne eine Mobilfunkverbindung möglich, so dass im Ausland keine Roaminggebühren anfallen.

Anzeige

Die Tomtom-App unterstützt IQ Routes. Auf Basis einer Verkehrsdatenbank werden die tatsächlichen Fahrgeschwindigkeiten herangezogen und bei der Routenberechnung berücksichtigt. Die Routenberechnung erfolgt außerdem abhängig von Tageszeit und Wochentag. Dadurch sollen die üblichen Stauquellen frühzeitig umgangen werden. Wenn also etwa auf einem Straßenabschnitt an Werktagen jeden Morgen ein Stau ist, wird der Nutzer um diesen herum geleitet, während der Abschnitt am Wochenende genutzt wird.

  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
  • Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)
Tomtom-App für Android (Quelle: Tomtom)

Zu den weiteren Funktionen zählen ein Fahrspurassistent, eine 2D- und 3D-Kartenansicht, eine Kreuzungsansicht sowie Text-to-Speech. Bei der Navigation werden die Straßennamen mit angesagt. HD Traffic und Informationen zu Radarkameras gehören nicht zum regulären Lieferumfang der App, sondern müssen bei Interesse dazugekauft werden. Das HD-Traffic-Abo kostet pro Jahr 30 Euro. Wer es nur monatsweise nutzen will, kann dies tun und zahlt dann 5 Euro pro Monat.

Mobiles Internet für HD-Traffic-Nutzung erforderlich

Für Zusatzdienste wie Tomtoms HD-Traffic wird dann aber eine Mobilfunkverbindung benötigt. Der Verkehrsinformationsdienst HD Traffic nutzt in Deutschland anonymisierte Handydaten aus dem Mobilfunknetz von Vodafone, um Staus frühzeitig erkennen zu können. Der Nutzer von HD Traffic wird dann entsprechend umgeleitet. Tomtom erklärte Golem.de, dass die Daten von HD Traffic nur wenige KByte groß seien, so dass die Roaminggebühren für die Nutzung des Dienstes im Ausland gering ausfallen sollten.

Tomtom-App für Tablets kommt erst später 

eye home zur Startseite
__destruct() 06. Okt 2012

Wieso macht Google das nicht? Die hätten viel bessere Bedingungen dafür.

jack-jack-jack 06. Okt 2012

Vermeidung von Ampeln die Deutschen haben ja nen Ampelwahn (gut für Siemens) die...

jack-jack-jack 06. Okt 2012

also das Zurückfunken ist nicht so einfach die wenigsten Auto-Navis (vielleicht ausser...

jack-jack-jack 06. Okt 2012

seltsam platziert und die Apps ist alles andere als Android style implementiert stürzt...

Salzbretzel 05. Okt 2012

Auch wenn ich gleich weinen werde - kannst du noch den aktuellen Preis nennen? Zu meiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. über Ratbacher GmbH, Balingen
  3. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  2. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  3. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  4. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  5. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  6. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  7. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  8. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  9. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  10. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Twitch 25 Prozent

    nightmar17 | 19:00

  2. Re: Laufzeit / standby-time / Batterie / Akku

    tha_specializt | 18:59

  3. Zur Verwendung als Festnetzersatz&#8220...

    Spaghetticode | 18:59

  4. Re: Äpfel und Birnen

    xSureface | 18:55

  5. Re: Ist das Problem nicht die Software?

    ArcherV | 18:54


  1. 18:18

  2. 17:56

  3. 17:38

  4. 17:21

  5. 17:06

  6. 16:32

  7. 16:12

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel