Abo
  • Services:

Naughty Dog: Uncharted 4 erscheint 2015 mit 1080p und 60 fps

Sony hat Uncharted 4 - A Thief's End für die Playstation 4 angekündigt. Entwickelt wird Nathan Drakes viertes Uncharted-Abenteuer erneut bei Naughty Dog, gerendert wird das Spiel nativ in 1080p - angepeilt sind 60 fps.

Artikel veröffentlicht am ,
Nathan Drake sieht auf der PS4 beeindruckend aus.
Nathan Drake sieht auf der PS4 beeindruckend aus. (Bild: Sony)

Neben The Last of Us Remastered arbeitet Naughty Dog derzeit an Uncharted 4 - A Thief's End, das 2015 im Handel erscheinen soll. Anders als seine drei Vorgänger für die Playstation 3 wird das vierte Uncharted in 1.920 x 1.080 Pixel berechnet, die Playstation 4 soll diese Auflösung mit bis zu 60 fps darstellen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Dresden
  2. fischerwerke GmbH & Co. KG, Tumlingen

Diese Entscheidung wirkt vertraut, da Naughty Dog auch für The Last of Us Remastered 1080p und 60 Bilder pro Sekunde anpeilt - beide Spiele nutzen dieselbe Engine. Dafür verantwortlich zeichnet das ICE-Team (Initiative for a Common Engine), dessen Aufgabe es ist, den Playstation-Konsolen möglichst viel Leistung zu entlocken.

Die bisherigen drei Uncharted-Titel für die Playstation 3 laufen in 720p bei stabilen 30 fps. A Thief's End soll nicht nur die Bildrate verdoppeln, sondern auch die Polygonanzahl von Drake sowie die Renderauflösung - hinzu kommen viel feinere Texturen und aufwendigere Shader.

Der E3-Trailer zeigt eine Nahaufnahme von Drakes Gesicht mit Bartstoppeln, Poren, kleinen Fältchen und Augenringen. Zwar handelt es sich hierbei vermutlich um eine Zwischensequenz, die verwendeten Assets aber dürften auch im Spiel selbst in dieser Form Verwendung finden.

Fraglich bleibt, ob die sehr gut geglättete Vegetation und die kaum flimmernden Haare so aussehen werden wie in der Zwischensequenz. Naughty Dog wird unserer Einschätzung nach auf Postprocessing-Antialiasing setzen, da schon der dritte Teil FXAA statt MSAA nutzt.

Uncharted - Drake's Fortune, Uncharted 2 - Among Thieves und Uncharted 3 - Drake's Deception erschienen jeweils im Oktober beziehungsweise November. Es ist daher gut möglich, dass A Thief's End passend zum Weihnachtsgeschäft 2015 im Handel steht.

Nachtrag vom 12. Juni 2014, 8:44 Uhr

Corrinne Yu, Grafikprogrammiererin bei Naughty Dog und Engine-Chefin bei Halo 4, hat bestätigt, dass der E3-Trailer von Uncharted 4 - A Thief's End in Echtzeit auf einer Playstation 4 gerendert wurde. Es handelt sich laut Yu ausdrücklich nicht um vorberechnetes CGI-Material.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

PlayBoxU 17. Jun 2014

Der Erfolgreichste Uncharted Teil ist der 2te und der kam hauptsächlich aus der Feder von...

Andi K. 12. Jun 2014

Den Trailer gibts mit 60fps und 1080 zum Download.

Knallchote 12. Jun 2014

Nun, der Zweck der Cell-CPU war es, die GPU zu unterstützen, was allerdings Zeit...

Hittmar Otzfeld 11. Jun 2014

Oder Sullys letztes Abenteuer. ;)


Folgen Sie uns
       


Tesla Model 3 - Test

Das Tesla Model 3 ist seit Mitte Februar 2019 in Deutschland erhältlich. Wir sind es gefahren.

Tesla Model 3 - Test Video aufrufen
Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /