Abo
  • Services:
Anzeige
Ellie schwört Rache in The Last of Us 2.
Ellie schwört Rache in The Last of Us 2. (Bild: Sony)

PSX 2016: Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

Ellie schwört Rache in The Last of Us 2.
Ellie schwört Rache in The Last of Us 2. (Bild: Sony)

Die Hauptfiguren Ellie und Joel aus dem ersten The Last of Us treten auch in der Fortsetzung auf. Neben dem zweiten Teil des Actionspiels hat Sony außerdem ein frisches Abenteuer in der Welt von Uncharted sowie eine Reihe weiterer Neuheiten angekündigt.

Auf einer Veranstaltung in Los Angeles hat Sony den zweiten Teil von The Last of Us angekündigt. Im Trailer sind erneut Ellie und Joel zu sehen, also die Hauptfiguren des 2013 veröffentlichten Actionspiels - vor allem Ellie sieht allerdings älter aus. Details zur Handlung verrät das Entwicklerstudio Naughty Dog noch nicht, aber offensichtlich geht es erneut um den Kampf gegen die von einem Pilz befallenen Infizierten.

Anzeige

Am Ende des Trailers flüstert Ellie, dass sie jeden von "ihnen" - vermutlich die Infizierten - finden und töten werde. Der zweite Teil von The Last of Us befindet sich laut Naughty Dog noch sehr früh in der Entwicklungsphase und basiert auf einer neuen Engine. Sony hat keinen Veröffentlichungstermin genannt.

Naughty Dog hat noch ein zweites, kleineres Projekt in der Pipeline: Eine Erweiterung namens The Lost Legacy für Uncharted 4 - das zum Spielen aber nicht benötigt wird. Die Kampagne dreht sich um Chloe Frazier aus Uncharted 2 und um Nadine Ross aus dem vierten Teil der Serie. Sony hat eine längere Szene gezeigt, die in Indien spielt. Details zur Handlung liegen nicht vor - und auch, ob Nathan Drake in der Story irgendeine Rolle spielt, ist noch unklar. Vermutlich erscheint The Lost Legacy irgendwann in den nächsten Monaten.

Neben den beiden Titeln von Naughty Dog hat Sony eine Reihe weiterer Neuheiten vorgestellt. So hat Mark Cerny neben seiner Arbeit an der Hardware der Playstation-Familie offenbar noch Zeit für die Entwickung von Knack 2.

Dabei handelt es sich um die Fortsetzung des eigentlich nur ganz netten Starttitels für die Playstation 4, in dem es erneut um einen in Einzelteile zerlegbaren und immer wieder neu und anders zusammensetzbaren Roboter geht. Im Trailer sieht es zudem so aus, als würde sich der Plattformer auch zu zweit kooperativ spielen lassen.

Auf der Veranstaltung hat Capcom außerdem sein Prügelspiel Marvel vs Capcom: Infinite angekündigt, in dem sich Superhelden aus den beiden Häusern miteinander herumschlagen.

Unter dem Namen Wipeout Omega Collection will Sony selbst eine Art "Best of" der futuristischen Rennspielserie Wipeout mit neuer Grafik veröffentlichen. Ebenfalls ein Remake soll unter dem Titel Crash Bandicoot N. Sane Trilogy erscheinen - klar, dass es dabei um die Crash-Serie von Naughty Dog für die aktuellen PS4-Plattformen geht.


eye home zur Startseite
elgooG 05. Dez 2016

Freue ich mich auch darauf. Zwar nicht so sehr wie auf Gravity Rush oder gar Persona...

HubertHans 05. Dez 2016

Kommen immer nur die selben Spiele. Und alles irgendwie interaktive Filme. LoL. THE LAST...

HubertHans 05. Dez 2016

So ein Schmarrn. War ein gutes Spiel. Aber sicherlich nciht das Beste. Das schreien nur...

Doedelf 05. Dez 2016

Ähh - auch wenn der Artikel schon zwei Tage alt ist und du hier nicht mehr reinschaust...

RandomCitizen 04. Dez 2016

Die Uncharted Serie ist ein Action-Adventure Serie. Der Action Teil macht auch Spa...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ludwigsfelde
  2. Hess Natur-Textilien AG, Butzbach
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Darmstadt, Frankfurt am Main, Göppingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ (Bestpreis!)
  2. bei Bezahlung per Paydirect - 50€ Mindestbestellwert
  3. mit bis zu 25 % Rabatt auf Artikel im Bereich Werkzeug, Grill, Outdoor-Spielzeug und Garten

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Freenet TV gibt es auch als monatliches Abo

  2. Betrugsnetzwerk

    Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

  3. Innogy

    Energieversorger macht Elektroautos und Hybride zur Pflicht

  4. Patentantrag

    Apple will iPhone ins Macbook stecken

  5. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  6. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  7. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  8. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  9. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  10. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

  1. Re: na - do hol ich mir doch einen P1 ;-)

    Luke321 | 11:01

  2. Re: Denen geht das A-Wasser

    goto10 | 11:01

  3. Re: Drittanbietersperre und evtl. Sperr-APN

    Salzbretzel | 11:01

  4. Re: Eure Meinung zu meiner Situation

    der_wahre_hannes | 11:00

  5. Re: DVBT2 DOA

    KingTobi | 11:00


  1. 09:32

  2. 08:31

  3. 07:22

  4. 07:11

  5. 18:26

  6. 18:18

  7. 18:08

  8. 17:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel