Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork mit Nathan Drake
Artwork mit Nathan Drake (Bild: Sony)

Nathan Drake: Uncharted 1 bis 3 erscheint in 1080p und mit 60 fps

Artwork mit Nathan Drake
Artwork mit Nathan Drake (Bild: Sony)

Im Oktober 2015 will Sony die ersten drei Abenteuer von Nathan Drake in der Uncharted-Collection auf der Playstation 4 neu veröffentlichen - in 1080p, mit 60 fps und mit einer Reihe von weiteren grafischen Verbesserungen.

Anzeige

Am 7. Oktober 2015 will Sony die Uncharted: The Nathan Drake Collection für die Playstation 4 veröffentlichen. Dann sind Uncharted: Drake's Fortune (2007), Uncharted 2: Among Thieves (2009) und Uncharted 3: Drake's Deception (2011) erstmals auf der Playstation 4 verfügbar - die Originale sind allesamt für die Playstation 3 erschienen.

Die Neuauflage entsteht im Auftrag des ursprünglichen Entwicklers Naughty Dog bei einem Studio namens Bluepoint Games in Austin, im US-Bundesstaat Texas. Alle drei Spiele sollen mit einer Auflösung von 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) mit einer Bildrate von 60 Frames per Second laufen. Außerdem soll es "Neuerungen beim Lighting, bei den Texturen und Modellen" geben sowie "weitere Verbesserungen und zusätzliche Elemente in allen drei Spielen", so Publisher Sony.

Käufer der Collection sollen außerdem Zugang zur Multiplayer-Beta von Uncharted 4: A Thief's End erhalten. Das nächste Action-Adventure mit Nathan Drake soll Anfang 2016 erscheinen.

Nachtrag vom 5. Juni 2015, 14:30 Uhr

Laut Naughty Dog wird die Collection den Multiplayermodus von Uncharted 2 und 3 nicht enthalten; Teil 1 hatte sowieso keinen. Käufer der Sammlung können also nur an der Multiplayer-Beta von Uncharted 4 teilnehmen, wenn sie mit anderen Spielern zusammen etwas erleben möchten.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 08. Jun 2015

Mein Beileid.

Dwalinn 05. Jun 2015

Da hätte man sich mal ne scheibe bei der Halo Collection abschneiden können. Wobei...

Huetti 05. Jun 2015

Na ja, da bist du dann schlicht und einfach nicht die Zielgruppe. Diese Remastered-Games...

Darktrooper 05. Jun 2015

Jo das stimmt wohl leider. Hat man ja auch bei Herr der Ringe gesehen. Ich weiß garnicht...

Trollversteher 05. Jun 2015

Nicht die geringste Ahnung von der Technik, aber erst mal wild mit Verschwörungstheorien...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. bibliotheca Germany GmbH, Reutlingen, Berlin
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  4. Ratbacher GmbH, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  2. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  3. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  4. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  5. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  6. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  7. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  8. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  9. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  10. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 13:30

  2. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Dwalinn | 13:28

  3. Re: hmm brauch man sowas

    elcaron | 13:26

  4. Re: Folgen der Ignoranz

    operat9r | 13:26

  5. Re: Warum?

    Sicaine | 13:26


  1. 13:40

  2. 13:26

  3. 12:49

  4. 12:36

  5. 12:08

  6. 11:30

  7. 10:13

  8. 09:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel