Abo
  • Services:
Anzeige
Apollo 11 auf dem Mond: Töne aus knapp 60 Jahren Raumfahrt
Apollo 11 auf dem Mond: Töne aus knapp 60 Jahren Raumfahrt (Bild: Nasa)

Nasa: Houston, wir haben einen Klingelton

Apollo 11 auf dem Mond: Töne aus knapp 60 Jahren Raumfahrt
Apollo 11 auf dem Mond: Töne aus knapp 60 Jahren Raumfahrt (Bild: Nasa)

Apollo für das Mobiltelefon: Die Nasa hat einen Teil ihres Tonarchivs auf ihrer Seite veröffentlicht. Raketensounds, Sphärenmusik oder Astronautenfunksprüche können heruntergeladen und beispielsweise als Klingeltöne genutzt werden.

Anzeige

"Ein kleiner Schritt für einen Menschen" und "Houston, wir hatten ein Problem" sind längst in unser kollektives Gedächtnis eingegangen. Die US-Raumfahrtbehörde National Aeronautics And Space Administration (Nasa) hat sie zusammen mit anderen Tondateien aus der Raumfahrt auf ihrer Website veröffentlicht.

Rund 60 Töne aus knapp 60 Jahren Raumfahrt stellt die Nasa zum Herunterladen bereit. Es gibt sie jeweils in den Formaten .mp3 und .m4r. Neben den genannten gibt es weitere Funksprüche aus dem Apollo- und dem Mercury-Programm. Auch das Spaceshuttle ist dabei.

Das Piepen der Sputnik

Es gibt aber nicht nur Sprache, sondern auch den Krach startender Raketen, das Funkwellenkonzert aus der Atmosphäre oder von Voyager 1 aufgenommene Töne aus dem interstellaren Raum. Und natürlich den Ton, mit dem das Zeitalter der Raumfahrt begann: das Piepen des sowjetischen Satelliten Sputnik, das 1957 in der westlichen Welt einen Schock auslöste.

Die Nasa hatte im Oktober 2014 bereits begonnen, ihr Tonarchiv zu veröffentlichen. Allerdings nicht auf ihrem eigenen Angebot, sondern auf der Seite Soundcloud. Die Musiker des italienischen Projekts Fabrica haben aus Samples dieser Töne Musikstücke gemischt und diese Sternenmusik wiederum auf Soundcloud veröffentlicht.


eye home zur Startseite
savejeff 19. Feb 2015

naja ich werde es nicht als klingelton benutzen aber ich werde sie mir trotzdem jetzt mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster
  4. Dr. August Oetker KG, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G Pro für 39€ und PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. ab Mittwoch für 24,99€ statt 39,99€
  3. bis zu 41% reduziert (u. a. Samsung 27 Zoll Curved 177€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Für den Kurs...

    friespeace | 22:22

  2. nur die Nerds?

    azeu | 22:21

  3. Re: Init7 - günstiger

    Edelfried | 22:21

  4. Re: The machine that builds the machine

    MAGA | 22:19

  5. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    ML82 | 22:17


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel