Abo
  • Services:
Anzeige
AMDs kommender Server-Prozessor wird in Olympus-Systeme eingebaut.
AMDs kommender Server-Prozessor wird in Olympus-Systeme eingebaut. (Bild: AMD)

Naples: AMDs 32-Kern-CPU kommt in Microsofts Project Olympus

AMDs kommender Server-Prozessor wird in Olympus-Systeme eingebaut.
AMDs kommender Server-Prozessor wird in Olympus-Systeme eingebaut. (Bild: AMD)

AMD kann im Serverbereich einen großen Erfolg vermelden. Die High-End-CPU Naples, basierend auf der Zen-Architektur, kann Kernstück in Microsofts Open-Hardware-Projekt Olympus werden. Mit bis zu 32 Kernen verspricht der Prozessor, eine starke Konkurrenz zu Intels Xeons zu werden.

AMDs vielversprechender High-End-Prozessor Naples wird Teil von Project Olympus. Damit kann der Prozessor in absehbarer Zeit in Systemen, die auf dem Open-Hardware-Projekt aufbauen, eingesetzt werden.

Anzeige

Bekanntgemacht wurde die Ankündigung passend zum gerade in Santa Clara, Kalifornien, stattfindenden Open Compute Project Summit. Viele Details verraten die Partner AMD und Microsoft bisher aber nicht, es ist zunächst nur eine Vorankündigung. Naples selbst basiert auf der Zen-Architektur, die im Desktopbereich in Form des Ryzen 7 1800X bereits ihre Leistungsfähigkeit bewies. In der Serverversion Naples ist Zen ungleich schneller. Konfigurationen bis zu 32 Kernen je Prozessor sind möglich. Das Limit je Olympus-Chassis müsste damit bei 64 Kernen liegen, da Naples nur eine Zwei-Sockel-Architektur unterstützt.

Für Olympus ist das kein Problem, da das Mainboard-Layout der Spezifikation ohnehin nur zwei Sockel vorsieht.

Aufgrund des offenen Aufbaus der Olympus-Plattform wäre prinzipiell eine in den vergangenen Jahren selten gewordene Server-Hardware-Kombination möglich. Denn Nvidias per NVLink angebundene Tesla-P100-Einheiten sind ebenfalls Teil von Project Olympus geworden.


eye home zur Startseite
brotiger 09. Mär 2017

Der Artikel liest sich etwas einseitig, so als ob Naples jetzt irgendwie offiziell das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Dummer Mensch | 18:14

  2. Sebst ...

    cpt.dirk | 18:14

  3. Preisvergleich

    tobi3011 | 18:14

  4. Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Theoretiker | 18:13

  5. Re: Das Objektiv IST der Tiefpassfilter

    thor.a | 18:07


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel