Nanopi Neo4: Rockchip-Bastelrechner ist kleiner als eine Visitenkarte

Der Bastelrechner Nanopi Neo4 misst nur sechs mal vier Zentimeter. Trotzdem passen darauf diverse USB-Anschlüsse, PCIe, GPIO und ein Rockchip-Prozessor. Allerdings sollte Zubehör hinzugekauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Nanopi Neo4 hat eine PCIe-Schnittstelle.
Das Nanopi Neo4 hat eine PCIe-Schnittstelle. (Bild: Friendlyarm.com)

Der Nanopi Neo4 ist ein weiterer Bastelcomputer, der den Rockchip RK3399 verwendet. Das Besondere am Board ist, dass es im Vergleich zu anderen Produkten mit diesem SoC wie dem Rockpro64 sehr klein ist. Mit 60 x 45 mm ist es wesentlich kleiner als der beliebte Raspberry Pi 3 Model B.

Stellenmarkt
  1. Junior Software Developer (m/w/d) Ruby on Rails
    Sektor N GmbH, Hamburg, Heidelberg (Home-Office möglich)
  2. Master Data Manager (m/w/d)
    Bachmann GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Obwohl die Platine ziemlich klein ist, passen ein USB-Typ-C-Anschluss, zwei USB-A-3.0-Buchsen und RJ45 für Gigabit Ethernet darauf. Ein HDMI-2.0a-Port ist ebenfalls vorhanden. Ungewöhnlich sind die getrennten GPIO-Header. Davon gibt es zwei Stück mit jeweils acht Pins. Allerdings ist einer davon nur für USB und als Debug-Interface ausgelegt.

  • Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)
  • Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)
Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)

PCI-Express und Micro-SD

Damit hat das Nanopi wesentlich weniger Pins als vergleichbare Modelle. Allerdings ist eine 40-Pin-PCI-Express-x2-Schnittstelle integriert, die auch als GPIO-Interface dienen kann. Ein Sockel für ein eMMC-Modul für zusätzlichen Flash-Speicher und ein MIPI-CSI-Anschluss für Displays oder Kameras sind vorhanden. Das eigentliche Rockchip-SoC und der Micro-SD-Kartenslot befinden sich auf der Rückseite der Platine. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 1 GByte DDR3. Das WLAN-Modul funkt nur nach 802.11n und mit Bluetooth 4.0.

Der Hersteller gibt diverse Betriebssysteme an, die mit dem Nanopi Neo4 kompatibel sind, darunter Android 8.1, Lubuntu 16.04 32 Bit, Friendlycore 18.04 32 Bit oder Armbian. Definitiv ein Nachteil ist, dass im Lieferumfang nur das Board und eine WLAN-Antenne enthalten sind. Diverses Zubehör, wie Kühlrippen, Netzteile oder USB-Kabel kosten extra. So wird das zunächst recht günstige 45-US-Dollar-Produkt schnell teurer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


anonym 13. Okt 2018

Denn der Artikel sagt: " Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 1 GByte DDR3. "

anonym 13. Okt 2018

https://archlinuxarm.org/platforms/armv8/rockchip/samsung-chromebook-plus zwar anderes...

M.P. 12. Okt 2018

z. B. gegenüber den Mini-PCs in Zigarettenschachtelgröße auf Intel Z8350 Basis? Etwa...

Anonymer Nutzer 12. Okt 2018

https://www.antratek.de/nanopi-m4-2gb?gclid=Cj0KCQjw6fvdBRCbARIsABGZ-vRJX7W8lj2Yl2gS...

Anonymer Nutzer 12. Okt 2018

Dabei scheint dies von der Unterstützung und Leistungsfäigkeit her derziet der beste Chip...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
    Cyrcle Phone 2.0
    Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

    Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

  2. Wochenrückblick: Frischobst
    Wochenrückblick
    Frischobst

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Geräte und Windows wird schneller: die Woche im Video.

  3. Spirit of Innovation: Rolls-Royce' elektrisches Flugzeug absolviert Jungfernflug
    Spirit of Innovation
    Rolls-Royce' elektrisches Flugzeug absolviert Jungfernflug

    Die Spirit of Innovation ist ein kleines Propellerflugzeug von Rolls Royce. Es flog jetzt erstmals 15 Minuten lang.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /