Abo
  • IT-Karriere:

Nanopi Neo4: Rockchip-Bastelrechner ist kleiner als eine Visitenkarte

Der Bastelrechner Nanopi Neo4 misst nur sechs mal vier Zentimeter. Trotzdem passen darauf diverse USB-Anschlüsse, PCIe, GPIO und ein Rockchip-Prozessor. Allerdings sollte Zubehör hinzugekauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Nanopi Neo4 hat eine PCIe-Schnittstelle.
Das Nanopi Neo4 hat eine PCIe-Schnittstelle. (Bild: Friendlyarm.com)

Der Nanopi Neo4 ist ein weiterer Bastelcomputer, der den Rockchip RK3399 verwendet. Das Besondere am Board ist, dass es im Vergleich zu anderen Produkten mit diesem SoC wie dem Rockpro64 sehr klein ist. Mit 60 x 45 mm ist es wesentlich kleiner als der beliebte Raspberry Pi 3 Model B.

Stellenmarkt
  1. Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Münster

Obwohl die Platine ziemlich klein ist, passen ein USB-Typ-C-Anschluss, zwei USB-A-3.0-Buchsen und RJ45 für Gigabit Ethernet darauf. Ein HDMI-2.0a-Port ist ebenfalls vorhanden. Ungewöhnlich sind die getrennten GPIO-Header. Davon gibt es zwei Stück mit jeweils acht Pins. Allerdings ist einer davon nur für USB und als Debug-Interface ausgelegt.

  • Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)
  • Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)
Nanopi Neo4 (Bild: Friendlyarm.com)

PCI-Express und Micro-SD

Damit hat das Nanopi wesentlich weniger Pins als vergleichbare Modelle. Allerdings ist eine 40-Pin-PCI-Express-x2-Schnittstelle integriert, die auch als GPIO-Interface dienen kann. Ein Sockel für ein eMMC-Modul für zusätzlichen Flash-Speicher und ein MIPI-CSI-Anschluss für Displays oder Kameras sind vorhanden. Das eigentliche Rockchip-SoC und der Micro-SD-Kartenslot befinden sich auf der Rückseite der Platine. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 1 GByte DDR3. Das WLAN-Modul funkt nur nach 802.11n und mit Bluetooth 4.0.

Der Hersteller gibt diverse Betriebssysteme an, die mit dem Nanopi Neo4 kompatibel sind, darunter Android 8.1, Lubuntu 16.04 32 Bit, Friendlycore 18.04 32 Bit oder Armbian. Definitiv ein Nachteil ist, dass im Lieferumfang nur das Board und eine WLAN-Antenne enthalten sind. Diverses Zubehör, wie Kühlrippen, Netzteile oder USB-Kabel kosten extra. So wird das zunächst recht günstige 45-US-Dollar-Produkt schnell teurer.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)

anonym 13. Okt 2018

Denn der Artikel sagt: " Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 1 GByte DDR3. "

anonym 13. Okt 2018

https://archlinuxarm.org/platforms/armv8/rockchip/samsung-chromebook-plus zwar anderes...

M.P. 12. Okt 2018

z. B. gegenüber den Mini-PCs in Zigarettenschachtelgröße auf Intel Z8350 Basis? Etwa...

Anonymer Nutzer 12. Okt 2018

https://www.antratek.de/nanopi-m4-2gb?gclid=Cj0KCQjw6fvdBRCbARIsABGZ-vRJX7W8lj2Yl2gS...

DY 12. Okt 2018

Dabei scheint dies von der Unterstützung und Leistungsfäigkeit her derziet der beste Chip...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
      5G-Auktion
      Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

      Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
      Eine Analyse von Achim Sawall

      1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
      2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
      3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

        •  /