Abo
  • Services:
Anzeige
Nährwertangaben mit Google suchen
Nährwertangaben mit Google suchen (Bild: Google)

Nahrungssuche: Google-Suche zählt Kalorien

Nährwertangaben mit Google suchen
Nährwertangaben mit Google suchen (Bild: Google)

Google hat seine Suchmaschine um Nährwertangaben von zahlreichen Nahrungsmitteln ergänzt. So können per Tastatur oder Sprachbefehl Kalorienangaben und andere Informationen zu einzelnen Lebensmitteln recherchiert werden.

Wie viele Kalorien hat eine Handvoll Popcorn? Auf diese Frage erhalten Menschen, die auf ihre Ernährung achten wollen, künftig über die Suchmaschine von Google eine Antwort. Dabei wird der Dienst Google Knowledge Graph abgefragt, der direkt auf der Suchergebnisseite die Antwort liefert.

Anzeige
  • Nährwertabgaben mit Google Knowledge Graph  (Bild: Google)
  • Nährwertabgaben mit Google Knowledge Graph  (Bild: Google)
  • Nährwertabgaben mit Google Knowledge Graph  (Bild: Google)
Nährwertabgaben mit Google Knowledge Graph (Bild: Google)

Wer will, kann die Mengenangaben in einem Dropdown-Menü verändern und beispielsweise auch noch Informationen darüber einholen, wie viele Spurenelemente und andere Inhaltsstoffe im jeweiligen Lebensmittel enthalten sind.

Auch lässt sich so herausbekommen, wie viel Gramm Fett in einer Banane, einer Avocado oder einem Glas Milch enthalten sind. Auch Vergleiche sind möglich: Hat eine Avocado oder ein Muffin mehr Kalorien? Auch die Frage, welche Inhaltsstoffe zum Beispiel in Erdnussbutter enthalten sind, beantwortet die neue Funktion der Suchmaschine.

Mehr als 1000 Sorten Obst, Gemüse und andere Nahrungsmittel sind in der Google Suche laut Herstellerangaben bereits eingegeben. Derzeit ist die Funktion nur in englischer Sprache verfügbar und soll in den nächsten Tagen allen Benutzern der Suchmaschine zur Verfügung gestellt werden. Später sollen auch noch weitere Lebensmittel aufgenommen werden und weitere Sprachen hinzukommen. Wann das soweit ist, lässt Google bislang offen.


eye home zur Startseite
HansHubertus 03. Jun 2013

Ich hoffe, das war ein Witz. Wenn Sie sich vernünftig ernähren wollen, sollte eigentlich...

__destruct() 31. Mai 2013

https://forum.golem.de/kommentare/internet/nahrungssuche-google-suche-zaehlt-kalorien...

SoniX 31. Mai 2013

... immerhin wird dann ja keiner auf die zahlreichen Seiten mehr gehen wo man Kcal...

the_spacewürm 31. Mai 2013

Wenn Google Now nicht nur Google Kalender sondern auch im Google Kalender abbonierte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf
  2. USG People Germany GmbH, München (Home-Office)
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Böblingen
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,49€
  2. 10,19€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Online spielen auf der Playstation wird teurer

  2. Quartalszahlen

    Intel meldet Rekordumsatz für zweites Quartal 2017

  3. Deutsche Telekom

    Router-Hacker bekommt Bewährungsstrafe

  4. Gnome

    Freiheit ist mehr als nur Code

  5. For Honor

    Samurai, Wikinger und Ritter bekommen dedizierte Server

  6. Smartphones

    Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

  7. Docsis 3.0

    Huawei erreicht 1,6 GBit/s mit altem Kabelnetzstandard

  8. Tasty One Top

    Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

  9. Automated Valet Parking

    Lass das Parkhaus das Auto parken!

  10. Log-in-Allianz

    Prosieben, GMX und Zalando starten Single-Sign-on-Dienst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: Wenn ich immer lese wie einfach das Rooten...

    diedmatrix | 18:53

  2. Re: Warum kein Hyperthreading?

    plutoniumsulfat | 18:53

  3. Re: Da sind die Admins selbst dran schuld

    ArcherV | 18:52

  4. Gnome & "an Nutzer denken..."

    jdf | 18:52

  5. Re: Das Problem von Anwesenheitsarbeit im Büro

    amagol | 18:52


  1. 16:55

  2. 16:28

  3. 15:11

  4. 14:02

  5. 13:44

  6. 13:00

  7. 12:45

  8. 12:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel