Abo
  • Services:
Anzeige
Naga Hex V2
Naga Hex V2 (Bild: Razer)

Naga Hex V2: Razers MOBA-Maus hat sieben Daumentasten

Naga Hex V2
Naga Hex V2 (Bild: Razer)

Kreisrund angeordnet: Die Naga Hex V2 ist eine für MOBA-Spiele gedachte Maus. Verglichen mit dem Vorgänger hat Razer ihr eine Beleuchtung mit RGB-LEDs und einen neuen Sensor spendiert.

Razer hat auf der Spielemesse Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles die Naga Hex V2 vorgestellt. Die richtet sich an Spieler von MOBA-Games (Multiplayer Online Battle Arena) wie Dota 2 oder League of Legends. Bei diesen populären Titeln steuert der Spieler einen Helden mit Spezialfähigkeiten, die einzeln auf die Tasten der Maus gelegt werden.

Anzeige
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
  • Naga Hex V2 (Bild: Razer)
Naga Hex V2 (Bild: Razer)

Zu diesem Zweck hat Razer bei der für Rechtshänder ausgelegten Naga Hex V2 auf der linken Seite ein runde Gummierung für den Daumen angebracht, um die herum kreisförmig sieben Buttons angeordnet sind. Die verfügen laut Hersteller über einen mechanischen Switch und sind über den Synapse-Treiber einzeln programmierbar. Die Software setzt einen Account voraus, vordefinierte Profile für Dota 2 und League of Legends sind vorhanden.

Die Maße von 119 x 75 x 43 mm bei 135 Gramm ähneln der ersten Naga Hex von 2012, das USB-Kabel misst 210 cm. Der Korpus der neuen V2-Maus erinnert an Razers Mamba, mit der sich die MOBA-Maus die neue Chroma-Beleuchtung teilt: Das Logo, das Mausrad und die Daumentasten sind mit RGB-LEDs versehen. Auf Wunsch synchronisiert sich die Beleuchtung mit der anderer Chroma-Hardware, für Spiele wie Overwatch gibt es vordefinierte LED-Profile.

Im Inneren der Razer Naga Hex V2 arbeitet ein Laser-Sensor mit bis zu 16.000 DPI für hochauflösende 4K-Ultra-Widescreen-Monitore. Neben den beiden Haupt- und den sieben Daumentasten gibt es noch zwei programmierbare Buttons auf der Oberseite, mit denen die DPI umgeschaltet werden können.

Kleiner Gag am Rande: Razer spricht von der "OP MOBA mouse", wobei OP für overpowered, also übermächtig steht. Passend dazu zitiert der Hersteller Lee "Faker" Sang-hyeok vom Team SK Telecom T1, den derzeit wohl besten LoL-Spieler mit den Worten, die Maus erleichtere "die Reaktion auf verschiedene Spielsituationen enorm". Die Naga Hex V2 ist für 100 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
DebugErr 16. Jun 2016

Danke!

Eheran 16. Jun 2016

Tatsächlich würde sich von Hex dann Hept ableiten ;) Von Hexa wäre es Hepta.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. twocream, Wuppertal
  4. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  3. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25

  4. Handyvertrag Vergleich

    Aralender | 03:03

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Sammie | 02:49


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel