Abo
  • Services:
Anzeige
Inbay Ladebecher
Inbay Ladebecher (Bild: ACV)

Nachrüstlösung: iPhone im Auto per Induktion im Getränkehalter laden

Inbay Ladebecher
Inbay Ladebecher (Bild: ACV)

Der Handyakku ist wieder einmal fast leer, doch im Getränkehalter des Autos kann der Nutzer es wieder aufladen. Mit ein bisschen Zubehör kann das iPhone unterwegs ohne Kabel geladen werden.

Anzeige

ACV hat mit dem Inbay eine Nachrüstlösung für Autos mit Becherhalter vorgestellt, mit der sich das iPhone und andere Geräte per Induktion aufladen lassen. Dem iPhone muss zuvor eine Hülle verpasst werden, die mit dem Qi-System kompatibel ist.

  • Ladeschale für den Becherhalter (Bild: ACV)
Ladeschale für den Becherhalter (Bild: ACV)

Der Inbay von ACV wird allerdings für große Smartphones ungeeignet sein, denn diese dürfen maximal 70 mm breit sein, damit sie noch in den Becher passen. Der Becherhalter selbst muss keine besonderen Anforderungen  erfüllen. Nach Herstellerangaben muss er einen Durchmesser zwischen 76 und 83 mm haben, das dürfte bei den meisten Modellen der Standard sein.

Die Ladeschale wird über den Zigarettenanzünder oder eine fest vorhandene USB-Buchse mit Strom versorgt und kann von Bastlern direkt mit dem Stromnetz des Fahrzeugs per Kabel verbunden werden. Das Montagematerial liegt bei. Das sorgt für weniger Kabelgewirr, was die Grundüberlegung beim Laden per Induktion ist.

Noch gibt es keine anderen Ladelösungen, die etwa in die diversen Ablagefächer rund um das Armaturenbrett passen. Dazu müssten passend zu zahlreichen Fahrzeugen entwickelte Schalen gebaut werden. Diese sind laut Hersteller noch in der Entwicklung und werden  für den Mercedes Vito/Viano und diverse Citroën- und Peugeot-Modelle gebaut.

Die Ladeschale für den Becherhalter soll ab Ende Januar zu einem noch unbekannten Preis erhältlich sein. Die Qi-kompatiblen iPhone-Hüllen bieten ACV und Dritthersteller an. Bislang ist uns aber keine untergekommen, die auf das iPhone 6 oder das iPhone 6 Plus passt.


eye home zur Startseite
tomate.salat.inc 09. Mär 2015

Ja, geht aber trotzdem und ist für so manchen zurecht eine Anforderung. Außerdem könnte...

DNAofDeath 15. Jan 2015

Hahahaha, ist das ironisch gemeint? http://en.wikipedia.org/wiki/Qi_...

Thrillhouse 15. Jan 2015

Zukunftsicherer wäre doch ein direkter Anschluss an die Batterie, wenn man bedenkt für...

trapperjohn 15. Jan 2015

Ladeschalen von Brodit & Co. sind da aber schon deutlich bequemer. Vor allem bekommt...

der kleine boss 15. Jan 2015

Da gibts aber keine "zomg iPhone Clickb8 m8", "HAHA KEIN QI EINGEBAUT, YEA WINDOWS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. innogy SE, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Sattelite habe ich auch mal getestet

    berritorre | 02:14

  2. Re: 1 Mio klar

    berritorre | 02:07

  3. Re: Mietzahlungen der Telekom?

    berritorre | 02:06

  4. Tradfri RGBW Lightstrip-Controller DIY

    oleurgast | 02:02

  5. Re: Privatdaten?

    berritorre | 01:59


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel