Nachfolger von Windows 10: Microsoft überarbeitet die Widgets in Windows 11

Bisher gibt es im Widgets-Panel unter Windows 11 nicht viel zu sehen. Microsoft will das mit Sun Valley 2 ändern und mehr Apps integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Widgets sollen im Sommer 2022 besser werden.
Widgets sollen im Sommer 2022 besser werden. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/Pixabay License)

Microsoft wird die Widgets in Windows 11 künftig stark überarbeiten. Unter anderem soll es möglich sein, neue kleine Apps der Übersicht hinzuzufügen. Bisher besteht das Widgets-Panel lediglich aus wenigen Programmen wie einer Wetter-App, einer Websuche und Microsofts News-Feed, der über ein verbundenes Microsoft-Konto synchronisiert wird. Microsoft will das laut einer Entwicklerrichtlinie, die dem Magazin Windows Latest vorliegt, ändern.

Stellenmarkt
  1. Senior Solution Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
Detailsuche

Demnach will Microsoft webbasierte Applikationen für das Widget-Panel entwickeln. Win32- oder UWP-basierte Programe sind derzeit allerdings nicht geplant. Diese sollen dann später folgen. Die Web-Apps werden über das App-Extension-Manifest des Widget-Boards registriert.

Microsoft will es auch möglich machen, Anwendungen von Drittanbietern für das Widgets-Panel freizuschalten. Das soll zudem ohne den Microsoft Store möglich sein. Bisher wurde angenommen, dass dieser für die Installation noch notwendig ist. Der Store könnte allerdings als alternative Verkaufsplattform für Windows-Widgets weiterhin genutzt werden. Schließlich will Microsoft ihn seit dem Release von Windows 11 auch mehr für Win32-Applikationen öffnen.

Widgets passen sich Dark Mode an

Die neuen Widgets sollen zudem ein Konzept namens Adaptive Cards verwenden. Dabei handelt es sich wohl um dynamische UI-Elemente, die sich dem verwendeten Stil des Betriebssystems anpassen - also sich etwa entsprechend verwendeter Parameter wie dem Dark Mode oder Farbschema verhalten.

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.06.2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Widget-Update soll mit dem Funktionspatch Sun Valley 2 für Windows 11 kommen. Dieses bringt unter anderem auch Änderungen bei der Taskleiste und führt eine neue Outlook-App ein. Sun Valley 2 ist für den Sommer 2022 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Dev Box: Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud
    Dev Box
    Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud

    Build 2022Das Einrichten einzelner Rechner zur Entwicklung kann viel Aufwand machen. Mit der Dev Box aus der Cloud will Microsoft das vereinfachen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /