Abo
  • Services:
Anzeige
Node.js 4.0 erschienen
Node.js 4.0 erschienen (Bild: nodejs.org)

Technische Fortführung von Io.js

Anzeige

Die größte Änderung am Code der nun erschienenen Version 4.0 ist wohl die Integration der V8-Engine in Version 4.5. Diese wird zurzeit auch im Chrome-Browser eingesetzt. Damit haben Node.js-Nutzer die Möglichkeit, moderne Javascript-Eigenschaften zu nutzen - wie Klassen, typisierte Arrays, oder auch Generatoren. Die vormals eher schleppende Aktualisierung von V8 in Node.js war einer Gründe, die zu dem Fork Io.js geführt hatten.

Mit der nun verfügbaren Version 4.0 hat die Node.js-Community sowohl die Nummerierung als auch die tatsächliche Entwicklung von Io.js weitergeführt. Das heißt, vor allem gegenüber der zuletzt veröffentlichten Verion 0.12.7 von Node.js, fallen die Änderungen sehr deutlich aus.

Betroffen davon sind nicht allein Änderungen an der Javascript-Engine V8. So hat das Team auch die Unterstützung für SSL2 und SSL3 sowie für die Verschlüsselung RC4 entfernt. Ebenso sind einige Funktionen entfernt worden und bei anderen ändert sich das Verhalten. Der veraltete Zweig 0.12 wird wohl aber noch knapp eineinhalb Jahre gepflegt, sodass ausreichend Zeit für einen Wechsel bleibt.

Community übernimmt Entwicklung

Das Projekt wird von nun an von einer unabhängigen Gemeinschaft getragen, der ein technisches Leitungsgremium mit 15 Mitgliedern vorsteht. Zudem gebe es 44 aktive Mitglieder, und das Projekt habe über 100 Personen seit der letzten Veröffentlichung von Node.js für einzelne Beiträge gewinnen können.

Noch vor einem Jahr dominierte der damalige Hauptsponsor Joyent das Projekt, was zu Unstimmigkeiten innerhalb der Community und schließlich zu dem Fork Io.js geführt hatte. Die darauffolgenden Diskussionen haben zu einer Öffnung des Entwicklungsmodells von Node.js geführt, indem das Konzept von Io.js übernommen worden ist.

Ebenso gibt es nun eine Stiftung mit gleichberechtigten Sponsoren, welche ähnlich der Linux Foundation vor allem die finanziellen Interessen der Entwicklergemeinschaft betreut und organisatorische Aufgaben übernimmt.

 Nach Wiedervereinigung: Version 4.0 markiert Neustart für Node.js

eye home zur Startseite
Kurabloodlust 09. Sep 2015

io.js hat angekündigt, die Entwicklung an ihrer Software einzustellen sobald node 4.0...

surtic 09. Sep 2015

Schön zu hören, dass sich beide Parteien gefunden haben und nun zusammen arbeiten. Wäre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  2. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  3. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  2. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  3. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  4. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  5. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel