Abo
  • Services:
Anzeige
Das Update für Chrome gibt es im Play Store.
Das Update für Chrome gibt es im Play Store. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Nach Update: Chrome für Android reduziert Datennutzung auch bei Videos

Das Update für Chrome gibt es im Play Store.
Das Update für Chrome gibt es im Play Store. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die neue Chrome-Version 52 für Android erweitert die Data-Saver-Funktion auf Videos - dadurch sollen sich bis zu 50 Prozent bei der Datennutzung sparen lassen. Außerdem sollen Videos nach dem Update generell schneller im Browser geladen werden.

Google hat ein Update für die Android-Version seines Chrome-Browsers vorgestellt. Chrome 52 bringt vor allem Verbesserungen bei der Videoabspielfunktion mit sich.

Anzeige

So sollen Videos, die direkt im Browser abgespielt werden, nach dem Update weitaus schneller als zuvor laden. Die Ladepause vor dem Start des Videos ist reduziert worden, wie anhand eines Beispielvideos sichtbar ist. Auch soll die Wiedergabe insgesamt störungsfreier sein.

Data-Saver-Modus funktioniert auch mit Videos

Eine zweite, das Video-Playback betreffende Änderung dürfte besonders Nutzer mit kleinem monatlichem Highspeed-Datenvolumen freuen: In der neuen Chrome-Version hat Google den Data-Saver-Mode auf Videos ausgeweitet. Mit der Data-Saver-Funktion wurden bisher ausschließlich Webseiten vor dem Laden komprimiert, womit sich die Datennutzung stellenweise signifikant verringern lässt.

Mit der Datensparfunktion soll Chrome Google zufolge bei Videos die Datennutzung um bis zu 50 Prozent verringern. Das Video wird Google zufolge in einer "lightweight version" angezeigt. Inwieweit sich das auf die Qualität auswirkt, konnten wir noch nicht überprüfen.

Google zufolge muss Chrome über den Play Store aktualisiert werden, das Update wird nicht innerhalb der App automatisch eingespielt. Auf unseren Redaktionsgeräten konnten wir das Update auf die Version 52 von Chrome bereits installieren. Möglicherweise ist die Aktualisierung aber noch nicht für jeden Nutzer sichtbar, da sie wie gewohnt in Schüben verteilt werden dürfte.


eye home zur Startseite
HiddenX 03. Aug 2016

Alle Android Browser sind mit ihrem beschissenen Standard Player unterwegs, der auch noch...

RicoBrassers 03. Aug 2016

Und sie zehren nicht so sehr am Datenvolumen. :)

flasherle 03. Aug 2016

richtig. damit fehlt dieses scheiß zu machen der tabs im chrome selber weg...

MarkusSx 03. Aug 2016

Ich stelle in letzter Zeit fest, dass immer mehr Webseiten nicht von der Datenoptimierung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Ratbacher GmbH, Montabaur


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  2. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  3. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  4. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  5. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  6. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  7. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  8. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  9. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  10. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Hat uns die Dieselaffäre nichts gelehrt?

    Kleba | 15:44

  2. Re: Interessant zu wissen wäre

    M.P. | 15:43

  3. Re: Bluetooth

    gadthrawn | 15:41

  4. Re: offenkundig strafbare Inhalte

    Der Held vom... | 15:38

  5. Re: Irgendwie unstimmig

    gadthrawn | 15:38


  1. 14:21

  2. 13:56

  3. 12:54

  4. 12:41

  5. 11:58

  6. 11:25

  7. 10:51

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel