Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPhone 4S ist dem Kläger nach dem Update auf iOS 9 zu langsam.
Das iPhone 4S ist dem Kläger nach dem Update auf iOS 9 zu langsam. (Bild: Apple)

Nach Update auf iOS 9: iPhone-Nutzer verklagt Apple wegen langsamem iPhone 4S

Das iPhone 4S ist dem Kläger nach dem Update auf iOS 9 zu langsam.
Das iPhone 4S ist dem Kläger nach dem Update auf iOS 9 zu langsam. (Bild: Apple)

Chaim Lerman verklagt zusammen mit über 100 weiteren Betroffenen Apple wegen seines langsamen iPhone 4S: Nach dem Update auf iOS 9 sei das Smartphone nicht mehr zu gebrauchen. In der Klageschrift stellen seine Anwälte das Dilemma nach der Aktualisierung dar.

Der New Yorker iPhone-4S-Nutzer Chaim Lerman verklagt Apple auf fünf Millionen US-Dollar Schadenersatz. Grund sind so starke Performance-Probleme nach dem Update seines iPhone 4S auf iOS 9, dass sich das Smartphone nicht mehr richtig habe nutzen lassen. In einem Bezirksgericht in New York wurde die Klage von Lermans Anwälten jetzt eingereicht, über 100 weitere Kläger haben sich angeschlossen.

Anzeige

Apple verspricht ein schnelles System - das iPhone 4S ist langsam

Die Argumentation ist simpel: Lerman und seine Mitstreiter hätten nach der Veröffentlichung von iOS 9 das neue Betriebssystem installiert, anschließend aber gemerkt, dass sich die Leistungsfähigkeit ihrer iPhones drastisch verringert habe. Dies widerspreche dem unter anderem auf Apples Homepage gemachten Versprechen eines schnelleren, zuverlässigeren und leistungsfähigeren iPhones nach dem Update.

Um die mutmaßliche Täuschung seitens Apple zu untermauern, führen die Anwälte Lermans zahlreiche Zitate von Apple an, die einen Performance-Schub versprechen. Tatsächlich befindet sich das schon recht betagte iPhone 4S in der Kompatibilitätsliste für iOS 9, technisch gesehen müssten die seitens Apple gemachten Versprechungen also auch für dieses Gerät gelten.

Allerdings zeigte das iPhone 4S zusammen mit anderen älteren Apple-Geräten wie dem ersten iPad Mini bereits bei der Aktualisierung auf iOS 8 merkliche Leistungseinbrüche. Bereits dort lief das System langsamer, Apps starteten verzögert. Lermans Anklage zufolge hat dies mit iOS 9 zu einem unbrauchbaren iPhone geführt, weshalb er und seine Mitstreiter mitunter Geld durch mangelnde Produktivität verloren hätten.

Viele Kläger mussten sich neue Smartphones kaufen

Lerman stand mangels Möglichkeit, zu einer älteren iOS-Version wechseln zu können, vor dem Dilemma, entweder mit dem langsamen iPhone leben zu müssen oder sich ein neues Smartphone zu kaufen. Hier machen die Anwälte Lermans einen weiteren wichtigen Punkt geltend: Viele Mitkläger hätten sich für viel Geld ein neues iPhone kaufen müssen, da beim Wechsel auf ein günstigeres Smartphone mit anderem Betriebssystem die mitunter zahlreichen App-Käufe hinfällig gewesen wären.

Die Klage wurde bisher nur eingereicht, ob es zu einem Prozess kommt, ist noch unklar.


eye home zur Startseite
der_parlator 19. Mär 2016

Das 4S mit iOS 9? Das Geht so gut, dass es eine Sammelklage gegen Apple deswegen gibt...

lottikarotti 26. Jan 2016

Who cares? Ob es dafür nun einen Grund gibt oder nicht - wir sollten Menschen wieder...

TTX 12. Jan 2016

Ja das mit dem ipad mini retina kann ich voll nachvollziehen, das ist so langsam...

jackblack 31. Dez 2015

Das Yosemite flotter war als Mavericks ist mir neu :) Yep, El Capitan rennt bei mir...

ChMu 31. Dez 2015

Das tut es ja auch, relativ zu iOS8. Das war schlimm. 9 war besser, 9,1 noch besser, mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  2. Gebr. Bode GmbH & Co. KG, Kassel
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 6,99€
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Supercruise?

    User_x | 01:43

  2. Re: Ich tippe auf...

    HeroFeat | 01:29

  3. Re: Warum nicht in einer VM?

    User_x | 01:29

  4. Re: Bargeld lacht

    1ras | 01:28

  5. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Svenismus | 01:13


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel