Abo
  • Services:
Anzeige
500px hat nun eine Meldefunktion für anstößige Inhalte.
500px hat nun eine Meldefunktion für anstößige Inhalte. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Nach Pornovorwürfen: 500px mit Petzen-Knopf zurück im App Store

500px hat nun eine Meldefunktion für anstößige Inhalte.
500px hat nun eine Meldefunktion für anstößige Inhalte. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Die Foto-App 500px, die Apple wegen angeblicher Pornografie aus dem iTunes App Store geworfen hatte, ist zurück. Ein Melde-Button für anstößige Inhalte sowie eine eingeschränkte Suchfunktion sollen für eine jugendfreie Umgebung sorgen.

Eine Woche, nachdem Apple die iOS-App 500px aus seinem App Store entfernte, kehrte die Anwendung mit einigen Veränderungen zurück. Apple hatte den Rauswurf mit der Möglichkeit begründet, dass darüber auch Nacktbilder abrufbar sind, wie das Unternehmen der Nachrichtenwebsite The Verge mitteilte.

Anzeige

Ein neuer Report-Knopf ziert nun die App. Damit können Anwender unzüchtige Bilder markieren. Das sei aber nicht alles, was Apple von den Entwicklern forderte, berichtet The Verge unter Berufung auf Evgeny Tchebotarev, den Mitbegründer von 500px.

Apple forderte auch eine Änderung der Suchfunktion innerhalb der App, die es erschweren soll, einschlägiges Bildmaterial zu finden. Dabei werden Schlüsselwörter gefiltert. Wer auf der Website von 500px sein Konto allerdings so eingestellt hat, dass Nacktbilder nicht ausgesperrt werden sollen, wird von dieser Vorfilterung nicht betroffen sein, so Tchebotarev. Die App 500px hat nun außerdem eine Alterseinstufung von 17+ erhalten. Das ist die höchste Einstufung auf iTunes.

Die Twitter-Video-App Vine, die ebenfalls unter Pornografievorwürfen steht und aus der Editor'c-Choice-Empfehlungsliste von iTunes verbannt wurde, ist jedoch nach wie vor mit der Alterseinstufung 12+ versehen. Auch diese Anwendung arbeitet mittlerweile mit Filtern, damit anstößiges Material nicht mehr so leicht gefunden werden kann. Durch geschickt vergebene Hashtags haben sich allerdings schon viele Anwender dieser Kontrolle entzogen.

Die 500px-App ist für das iPhone und das iPad im iTunes App Store kostenlos erhältlich.


eye home zur Startseite
ImBackAlive 18. Feb 2013

So ein Unsinn, du kannst die nicht-jugendfreien Inhalte ohne Probleme über den Browser...

ImBackAlive 18. Feb 2013

Und noch einmal: Es handelt sich dabei nicht um Zensur. Du kannst die Bilderchen ja ohne...

ImBackAlive 18. Feb 2013

Apple zensiert nicht, Apple schränkt die Inhalte, die "Apps" darstellen können, mit...

ImBackAlive 18. Feb 2013

Es handelt sich dabei nicht um Zensur! Ende der Geschichte.

elgooG 30. Jan 2013

Dachte ich mir auch. ;D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Lichtenau bei Paderborn und Ottobrunn bei München
  4. über Ratbacher GmbH, Balingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Autonomes Fahren wird ein (teurer) Spass ;-)

    DerDy | 00:05

  2. Re: Vielleicht selber schuld?

    DerDy | 00:04

  3. Re: "Latenz von weniger als 1ms"...

    DerDy | 00:01

  4. Re: Update-Warnung

    jak | 27.02. 23:59

  5. Re: Wen interessiert das Geheule und Geflenne der...

    User_x | 27.02. 23:59


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel