Nach Patentstreit: HMD Global listet wieder Nokia-Smartphones - überarbeitet

Wegen Patentstreitigkeiten musste HMD Global viele Nokia-Smartphone-Modelle in Deutschland vom Markt nehmen - nun kommen sie langsam wieder .

Artikel veröffentlicht am ,
Das Nokia G50 kommt in einer überarbeiteten Version.
Das Nokia G50 kommt in einer überarbeiteten Version. (Bild: HMD Global)

In dieser Woche hat HMD Global vier Nokia-Smartphones in einer überarbeiteten Version auf seine Webseite gestellt. Seit Februar 2022 durfte das Unternehmen viele Nokia-Smartphone-Modelle nicht mehr in Deutschland verkaufen. Grund dafür waren Patentstreitigkeiten. Lediglich die beiden Modelle Nokia G11 und Nokia G21 waren einige Monate auf der Homepage von HMD Global aufgeführt.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Fachinformatiker als IT System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    UTT Technische Textilien GmbH & Co KG, Krumbach
  2. Projektmanager (w/m/d) für die Medizininformatik
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
Detailsuche

Im Handel waren Nokia-Smartphones von HMD Global vielfach weiterhin verfügbar. Nun werden vier Modelle seit dieser Woche wieder über die HMD-Global-Webseite beworben. Bei allen Modellen gibt es den Hinweis, dass die Smartphones in einer "neuen Version" vorliegen.

Das betrifft die Modelle Nokia G50, Nokia X10, Nokia X20 sowie Nokia XR20. Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Wochen und Monaten weitere Nokia-Modelle wieder direkt vom Hersteller beworben werden. Das Nokia 5.4 oder Nokia 1.4 sind weiterhin nicht gelistet. Keines der vier neuen Modelle kann derzeit von Kunden bestellt werden. Es ist nicht bekannt, ab wann die überarbeiteten Smartphones gekauft werden können.

Streit um Patente

HMD Global wurde vom Unternehmen Voiceage EVS (VAEVS) wegen Patentverletzung verklagt. Voiceage EVS besitzt Patente für EVS (Enhanced Voice Services), das ist ein für VoLTE entwickeltes Audioformat. Voiceage EVS hat eigenen Angaben zufolge ein EVS-Patentportfolio lizenziert und ist in Deutschland und den USA aktiv. Das Portfolio besteht aus über 380 Patentlizenzierungen.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    31.08.-02.09.2022, Virtuell
  2. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Dezember 2021 erging ein durch Voiceage EVS erwirkter Beschluss, der den Verkauf einiger Smartphone-Modelle von HMD Global untersagt. Dagegen hat HMD Global Beschwerde eingelegt.

Vermutlich hat HMD Global eine Möglichkeit entwickelt, die Patente von Voiceage EVS nicht nutzen zu müssen. Der Hersteller selbst geht nicht weiter darauf ein und erklärt nicht, was an den vier Smartphone-Modellen neu ist. Es ist aber davon auszugehen, dass Software-Anpassungen vorgenommen wurden, um die Geräte wieder anbieten zu können, ohne weiterhin gegen die Patente zu verstoßen.

HMD Global geht gegen Voiceage EVS vor und ist eigenen Angaben zufolge zuversichtlich, dass der Rechtsstreit im Sinne des Smartphone-Herstellers endet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /