Abo
  • Services:
Anzeige
Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende?
Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende? (Bild: Bioware/EA)

Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende?
Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende? (Bild: Bioware/EA)

Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.

Das Ende von Mass Effect 3 könnte per Downloadinhalt (DLC) umgeschrieben oder zumindest erweitert werden. Bioware teilte mit, sich der Kritik der Spieler bewusst zu sein. Noch werde aber das Feedback der Spieler gesammelt. Eine endgültige Entscheidung über das von den Spielern geforderte neue Ende der Commander-Shepard-Trilogie sei noch nicht gefällt worden.

Anzeige

Damit korrigierte Bioware eine Aussage, die zuvor über die offizielle Facebook-Seite zu Mass Effect gemacht wurde. Dort hieß es erst, dass es keine Pläne gebe, das Ende von Mass Effect 3 zu verändern. Das sorgte für noch mehr Unmut.

Das unbefriedigende Ende vom ansonsten hochgelobten Actionrollenspiel Mass Effect 3 ist auch sonst ein Gesprächsthema in sozialen Netzen und Foren.

Kritik gibt es auch am kostenpflichtigen iOS-Spiel Mass Effect: Infiltrator, mit dem sich Spieler Vorteile im Hauptspiel Mass Effect 3 verschaffen können. Es wird von Kunden als unspannender Dead-Space-App-Abklatsch mit indirekter Steuerung und schwacher Story kritisiert.

Seit Mitte vergangener Woche gibt es auch das Mass Effect 3 Datapad, eine kostenlose iOS-App mit Datenbank und Minispiel, das ebenfalls Auswirkungen auf einen Wert im Hauptspiel hat.

Mass Effect 3 ist für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 (PS3) veröffentlicht worden.


eye home zur Startseite
derKlaus 21. Mär 2012

Ist ja eigentlich dann eine Frechheit, daß bei Mass Effect 3 kein iPad dabei war. Man...

derKlaus 21. Mär 2012

Beispielsweise? Mir würde maximal the Arrival (ME2) einfallen, welches ich jedoch nicht...

grorg 21. Mär 2012

Sie haben damit geworben, dass es zig Enden geben wird, die alle abhängig von...

grorg 21. Mär 2012

War das nicht das, wo man den extra DLC von ME2 brauchte, um die Story mitzukriegen...

Endwickler 20. Mär 2012

Falsch eingeordnet? Mich nervt die Deckung nicht, da ich kein ME spiele. :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. PSI AG, Aschaffenburg
  3. Dataport, Hamburg
  4. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen nahe Freiburg im Breisgau und Colmar


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ (Bestpreis)
  2. 89,49€ (nur für Prime-Kunden)
  3. 579€

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Schließung des Forums

    HorkheimerAnders | 03:57

  2. Entwickler gesucht, gerne auch ältere

    Techfinder | 02:49

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Squirrelchen | 02:44

  4. Re: Wurde laut BSD-Podcast am 24.12.17 bekannt

    MarioWario | 02:25

  5. Re: So kann man auch den Ausbau verhindern ;)

    bombinho | 02:24


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel