Abo
  • Services:
Anzeige
Google Glass 2
Google Glass 2 (Bild: Google)

Myglass Google verbindet Glass und iPhone

Mit Myglass hat Google eine iOS-App entwickelt, die zwischen der Datenbrille Google Glass und dem iPhone Kontakt herstellt. Das Kamerabild lässt sich zum Display des Smartphones übertragen. Umgekehrt können Hinweise des Navis im Gesichtsfeld des Brillenträgers eingeblendet werden.

Anzeige

Google hat eine iOS-App vorgestellt, mit der Apples iPhone und die Datenbrille Google Glass Kontakt miteinander aufbauen können. Die Brille lässt sich über die App konfigurieren und auch der Datenaustausch zwischen der Kamera, dem Mikrodisplay und dem iPhone lässt sich damit realisieren. So können zum Beispiel Abbiegehinweise in Google Glass eingeblendet werden.

  • Myglass für iOS (Bild: Google)
  • Myglass für iOS (Bild: Google)
  • Myglass für iOS (Bild: Google)
Myglass für iOS (Bild: Google)

Die App Myglass von Google ist in Apples iTunes App Store bereits veröffentlicht worden und ermöglicht vor allem die leichtere Konfiguration der Datenbrille, die derzeit nur einem begrenzten Entwicklerkreis zugänglich ist. Anwender können mit der App zum Beispiel die WLAN-Verbindung konfigurieren und die Dienste verwalten, die auf Google Glass laufen sollen. Die Verbindung zwischen Brille und iOS-Gerät wird über Bluetooth realisiert.

Interessanter ist da schon die Funktion, mit der das Videobild der in Glass eingebauten Kamera zu iPhone oder iPad gestreamt werden kann. Die Smartphones und Tablets können so als Sucher eingesetzt werden und auch Dritten zeigen, was der Brillenträger gerade sieht.

Wer will, kann sich die Abbiegehinweise von der eingebauten Navigationslösung auch auf das Mikrodisplay der Brille schicken lassen. Dadurch entfällt das lästige Nachsehen auf dem Handybildschirm, was vor allem bei Fußgängern helfen könnte, sich zu orientieren.

Dennoch kann Myglass für iOS weniger als die Android-Version der App. Zum Beispiel lassen sich über die Brille damit SMS verschicken. Das liegt allerdings nicht an Googles Unvermögen, sondern an iOS, das eine solche Funktion nicht vorsieht, schreibt die US-Website The Verge.

Wann Google Glass auf den regulären Markt kommt, ist weiterhin unbekannt. Zuletzt wurde ein Verkaufsstart im Jahr 2014 avisiert.


eye home zur Startseite
frex89 20. Dez 2013

das problem hinter solchen beweisführungen ist das es dahinter keinerlei lobby gibt der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Köln
  2. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin
  3. Endress+Hauser Systemplan GmbH, Durmersheim
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: der-stürmer.de als neue Domain?

    lenbus8 | 23:12

  2. Re: Wieder online nach 27h

    x2k | 23:07

  3. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    Hackfleisch | 23:05

  4. Re: Der Basispreis war doch bloss PR

    JackIsBlack | 22:56

  5. Re: Wirkliche Probleme

    developwork | 22:46


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel