Abo
  • Services:

Myford Mobile: Ford-Fahrer können ihr Auto jetzt mit der Smartwatch öffnen

Ein Update der Myford-Mobile-App für Android und iOS bringt eine Erweiterung für die Apple Watch und Android-Wear-Smartwatches mit sich: Jetzt können Ford-Fahrer unter anderem vom Handgelenk aus ihre Autos auf- und zuschließen - allerdings nur, wenn sie ein E- oder Hybridmodell fahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Smartwatch-Erweiterung der Myford-Mobile-App
Die Smartwatch-Erweiterung der Myford-Mobile-App (Bild: Ford)

Ford hat seine Myford-Mobile-App aktualisiert: Wie der US-Autohersteller mitteilt, gibt es die Anwendung für Android und iOS jetzt mit einer Erweiterung für Android-Wear-Smartwatches und die Apple Watch. Damit können Ford-Fahrer nicht mehr nur Informationen über ihr Auto auf dem Smartphone ablesen, sondern auch am Handgelenk.

Stellenmarkt
  1. DEUTZ AG, Köln
  2. Mannesmann Line Pipe GmbH, Büren

Allerdings bringt das Update nur für Nutzer der Modelle C-Max Energi, Focus Electric oder Fusion Energi die Smartwatch-Unterstützung - also für Fords E- und Hybrid-Modelle. Dementsprechend sind die auf der Uhr angezeigten Informationen zum großen Teil auf den E-Antrieb bezogen.

  • Die Myford-Mobile-App auf einer Android-Wear-Smartwatch (Bild: Ford)
  • Die Myford-Mobile-App auf einer Apple Watch (Bild: Ford)
  • Die Myford-Mobile-App auf einer Apple Watch (Bild: Ford)
Die Myford-Mobile-App auf einer Apple Watch (Bild: Ford)

So gibt es Informationen zur Reichweite und zum Ladestand des Akkus sowie eine Zusammenfassung der letzten Fahrt inklusive Angaben der mit elektrischem Antrieb gefahrenen Kilometer. Hier wird ein Punktestand ermittelt, der dem Fahrer zeigt, wie effizient er gefahren ist.

Zu den weiteren Funktionen gehört die Möglichkeit, die Parkposition des eigenen Wagens angezeigt zu bekommen. Der Fahrer erhält zudem Routeninformationen, wie er zu seinem Wagen gelangt. Über die Smartwatch lassen sich auch Funktionen des Wagens steuern: So kann die Klimaanlage eingestellt werden, wenn der Fahrer sich nicht im Wagen befindet. Auf- und zuschließen lässt sich das Fahrzeug auch über die Uhr.

Update in Deutschland noch nicht verfügbar

Das Update der Myford-Mobile-App beinhaltet auch eine neue auf Google Maps basierende Karte, die alle umliegenden Ladestationen für das Ford-Fahrzeug anzeigt. In Googles Play Store für Deutschland ist die neue Version noch nicht verfügbar. In Apples App Store wird die Watch-Unterstützung bereits angezeigt, die Verfügbarkeit wird aber aktuell noch mit "demnächst" angegeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,86€
  2. 4,99€
  3. (-50%) 4,99€
  4. (-44%) 11,11€

chefin 18. Sep 2015

Die Kasko wird sich drauf einstellen, das nun ein zusätzliches Risiko besteht und die...

LordSiesta 17. Sep 2015

Das nicht, aber einem klassischen Schlüssel vertraue ich eher als einem...

Colon Largrande 17. Sep 2015

Und Angefange hat diese Verschwörung in den 80 mit KinghtRider und David Hasselhoff...

dev_null 17. Sep 2015

In der Mittagspause auf der Apple Watch zu viel YouPorn geschaut und am Abend kommt man...


Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
Westwood Studios: Command & Conquer rockt die GDC 2019
Westwood Studios
Command & Conquer rockt die GDC 2019

GDC 2019 Erst die Gitarrenriffs aus dem Soundtrack, dann Erinnerungen an die Entwicklung von Command & Conquer: Ein Teil des alten Teams hat von der Entstehung des Echtzeit-Strategiespiels erzählt - nicht ohne dabei etwas gegen Executive Producer Brett Sperry zu sticheln.
Von Peter Steinlechner

  1. Command & Conquer Remaster entstehen auf Teilen des ursprünglichen Quellcodes
  2. Command & Conquer Communityvertreter helfen bei Entwicklung von Remaster
  3. C&C Rivals im Test Tiberium für unterwegs

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /