Abo
  • Services:

My Playstation: Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

Freunde finden, chatten und der Blick auf die Trophäensammlung: Sony hat das Playstation Network (PSN) um verbesserte Funktionen zum sozialen Austausch per Browser und App erweitert.

Artikel veröffentlicht am ,
Chat in My Playstation
Chat in My Playstation (Bild: Sony)

Unter dem Namen My Playstation gibt es nun eine neue soziale Anlaufstelle für Mitglieder des Playstation Network (PSN). Auf den meisten Browsern sowie mit den Apps für Smartphones und Tablets gibt es nun einen überarbeiteten Zugang auf Freundeslisten, Trophäen und das Nachrichtensystem.

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. ERF Medien e.V., Wetzlar

Nun ist es spürbar einfacher als bislang, beispielsweise Anfragen von neuen Kontakten anzuschauen und gegebenenfalls zu akzeptieren, Nachrichten zu verschicken und sein Profil zu bearbeiten. Eine Änderung des Profilnamens ist allerdings weiterhin nicht vorgesehen - obwohl sich das Spieler etwa in Foren immer wieder wünschen.

Ein großer Teil der Funktionen auf My Playstation steht den Mitgliedern schon länger zur Verfügung, allerdings nicht in allen Teilen der Welt und teils wesentlich unübersichtlicher. Sony kündigt an, das Angebot laufend zu verbessern und um weitere Funktionen zu verbessern. Bei den Apps ist kein Update nötig.

Bei Zugriff auf den Store über das Web hat sich übrigens nichts geändert. Auch die Schaltfläche zur Deaktivierung eines kostenpflichtigen Abos bei Playstation Plus ist nach wie vor gut in den Tiefen der Kontoeinstellungen versteckt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 116,75€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
      Wonder Workshop Cue im Test
      Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

      Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
      Ein Test von Alexander Merz


          •  /