Abo
  • Services:
Anzeige
Ultra-Kurzdistanz-Projektor Benq MW883UST
Ultra-Kurzdistanz-Projektor Benq MW883UST (Bild: Benq)

MW883UST: Benq stellt Ultra-Kurzdistanz-Beamer mit Stiftbedienung vor

Ultra-Kurzdistanz-Projektor Benq MW883UST
Ultra-Kurzdistanz-Projektor Benq MW883UST (Bild: Benq)

Der Benq MW883UST ist ein Ultra-Kurzdistanz-Projektor, der bei einem Abstand von 12 Zentimetern zur Leinwand eine Bilddiagonale von 95 Zoll (2,41 Meter) projizieren kann. Mit zwei Geräten kann eine große, zusammenhängende Einzelprojektion erzeugt werden.

Der Ultra-Kurzdistanz-Projektor Benq MW883UST kann unmittelbar vor der Wand an der Decke montiert werden, so dass kein Nutzer in den Lichtkegel laufen und einen Schatten werfen kann. Das Gerät erreicht laut Hersteller eine maximale Helligkeit von 3.300 ANSI-Lumen und ein maximales Kontrastverhältnis von 10.000:1.

Anzeige
  • Benq MW883UST (Bild: Benq)
Benq MW883UST (Bild: Benq)

Mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln erreicht der Projektor keine Full-HD-Qualität. Das DLP-Gerät mit seinem 6-Segment-Farbrad besitzt eine Keystone-Korrektur. Wer den Projektor nicht mittig aufstellen kann, soll damit Verzerrungen verhindern können.

Für Präsentationen lässt sich alternativ die Point-Write-U-Technik nutzen. Dabei können mehrere Nutzer mit einem Stift Anmerkungen und kleine Skizzen auf der Projektion einfügen - in Verbindung mit einem Windows-Rechner und der QWrite-Software.

Der Projektor verfügt über einen Composite- und S-Video-Anschluss sowie zwei HDMI-Eingänge mit MHL-Unterstützung zum Anschluss von kompatiblen Smartphones und Tablets. Über das optionale Miracast-Dongle-QCast von Benq für den HDMI-Port können in Verbindung mit der QCast-App auch Daten von Mobilgeräten übertragen werden. Der Dongle unterstützt zudem Intels drahtlose Übertragungstechnik Wireless Display (Widi). Zwei 10-Watt-Lautsprecher sind für die Tonuntermalung bei Präsentationen gedacht.

Leise ist der Projektor bei voller Helligkeit mit 35 db(A) allerdings nicht. Bei halber Helligkeit (Eco-Modus) kommt er laut Hersteller auf 29 db(A).

Der Benq MW883UST soll rund 2.280 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Dwalinn 13. Apr 2016

Stimmt! Das ist als würde man einen Honda mit einem McLaren vergleichen wollen, klar ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 69,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  2. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  3. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  4. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  5. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  6. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  7. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  8. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  9. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  10. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Wenn das obligatorisch wird, gibts halt keine...

    My1 | 15:08

  2. Re: Absurd...

    dmal77 | 15:07

  3. Re: 40 Lichtjahre - Wie schnell wären wir da?

    freddypad | 15:06

  4. Re: Noch optional.

    My2Cents | 15:06

  5. Re: "Selber Schuld"

    M.P. | 15:06


  1. 14:31

  2. 14:21

  3. 14:16

  4. 13:30

  5. 12:49

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel