Abo
  • Services:
Anzeige
Spotify fürs iPad ist da.
Spotify fürs iPad ist da. (Bild: Spotify/Screenshot: Golem.de)

Musikstreamingdienst: Spotify veröffentlicht App für das iPad

Spotify fürs iPad ist da.
Spotify fürs iPad ist da. (Bild: Spotify/Screenshot: Golem.de)

Spotify hat eine App für das iPad veröffentlicht. Bisher konnte nur die iPhone-Variante für das Tablet verwendet werden. Die neue App nutzt das größere Display besser aus.

Der Musikdienst Spotify hat eine angepasste App für das iPad veröffentlicht. Diese bietet hochauflösende Grafik auf dem Retina-Display des Tablets von Apple. Außerdem wurde Airplay integriert. Damit lassen sich Musiktitel drahtlos an Lautsprecher übertragen. Neu ist auch die Ansicht von hochauflösenden Coverbildern im "Now-Playing"-Modus.

Anzeige

Spotify hat das Design der App für das iPad angepasst: Die Navigationsleiste befindet sich auf der linken Seite. Auf ihr werden unter anderem Playlisten und Coverbilder angezeigt. Spotify verspricht auch eine lückenlose Wiedergabe und nahtloses Überblenden von Musiktiteln. Sonst bietet sie die gleichen Funktionen wie die Spotify-App für das iPhone.

Android-Nutzer müssen sich noch gedulden

Abonnenten des kostenpflichtigen Spotify-Premium-Accounts können die App ab sofort im App Store von Apple herunterladen. Nutzer eines Android-Tablets müssen weiterhin mit der normalen Spotify-App vorliebnehmen.

Seit dem 13. März 2012 kann Spotify offiziell in Deutschland genutzt werden. Der schwedische Musikdienst bietet mit Spotify Free einen kostenlosen, werbefinanzierten Streamingzugang auf seine Bibliothek und die Möglichkeit, Musik zum Download zu kaufen. Für monatlich 5 Euro gibt es einen werbefreien Musikstream, 10 Euro kostet der Premium-Zugang, mit dem Musik auch ohne bestehende Internetverbindung auch auf mobilen Geräten genutzt werden kann.


eye home zur Startseite
Schnarchnase 03. Mai 2012

Ist in Deutschland nicht mehr ohne weiteres möglich, aber genau das nutze ich zur Zeit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. mobileX AG, München
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. KUHN-Baumaschinen Deutschland GmbH, Hohenlinden bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. (u. a. Technikprodukte & Gadgets von Start-ups reduziert, Sport & Outdoor-Produkte günstiger)

Folgen Sie uns
       


  1. Google Global Cache

    Googles Server für Kuba sind online

  2. Snap Spectacles im Test

    Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

  3. Hybridkonsole

    Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch

  4. Windows 10

    Fehler unterbricht Verteilung des Creators Update teilweise

  5. Noonee

    Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  6. Atom C2000 & Kaby Lake

    Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

  7. Netzausrüster

    Nokia macht weiter hohen Verlust

  8. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten

  9. Smarter Lautsprecher

    Google Home assistiert beim Kochen

  10. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Re: wenige Minuten Ladezeit

    ScaniaMF | 12:59

  2. Re: Perso gegen RFID sichern?

    Der Held vom... | 12:55

  3. Re: zudem könnte so mancher ungehalten reagieren...

    happymeal | 12:55

  4. Re: Besser wäre ne 10% Blockbusterquote für...

    u just got pwnd | 12:55

  5. Re: Wii U vs. Switch

    Frechdach5 | 12:54


  1. 12:42

  2. 12:04

  3. 12:02

  4. 11:54

  5. 11:49

  6. 11:35

  7. 11:10

  8. 10:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel