Abo
  • Services:
Anzeige
Spotify hat seit Oktober 2015 rund 50 Prozent mehr zahlende Nutzer.
Spotify hat seit Oktober 2015 rund 50 Prozent mehr zahlende Nutzer. (Bild: Spotify AB)

Musikstreaming: Spotify profitiert deutlich von Apples Markteinstieg

Spotify hat seit Oktober 2015 rund 50 Prozent mehr zahlende Nutzer.
Spotify hat seit Oktober 2015 rund 50 Prozent mehr zahlende Nutzer. (Bild: Spotify AB)

Spotify hat seit dem Start von Apples Streamingdienst Apple Music mehr als 10 Millionen zusätzliche Nutzer gewonnen. Es handelt sich dabei allerdings nicht um unzufriedene Apple-Nutzer, denn auch Apple konnte zulegen.

Die Nutzerzahlen von Spotifys Streamingdienst steigen, seit Apple den Markt als Konkurrent betreten hat. Das sagte Spotify-Abteilungsleiter Jonathan Forster der Nachrichtenagentur Reuters. Apple gelang es demnach nicht, Spotify nur Nutzer abzuwerben. Selbiges gilt aber auch für Spotify. Auch dessen Wachstum basiert nicht auf dem Abziehen von Kunden bei der Konkurrenz.

Anzeige

Laut Reuters hat Spotify derzeit 30 Millionen zahlende Kunden. Apple hat es bereits auf 13 Millionen geschafft. Das ist für beide Unternehmen ein enormer Zuwachs. Im Oktober 2015 hatte Spotify 20 Millionen zahlende Kunden und Apple etwa die Hälfte dessen, was heute erreicht wurde. Bedenkt man, dass Spotify erst seit acht Jahren seinen Dienst anbietet, ist das zuletzt gezeigte Wachstum enorm.

Offenbar ist seit dem Einstieg Apples in den Streamingmarkt das Bewusstsein für diese Dienste gestiegen. Apple macht also gewissermaßen nicht nur für sich Werbung, sondern für Streamingservices allgemein. Dieser Effekt ist nicht ungewöhnlich, wenn ein bekanntes Unternehmen zur Konkurrenz zu älteren Unternehmen in einem Marktbereich wird.


eye home zur Startseite
My1 11. Mai 2016

das is so genial dämlich. mit nem prüfsummen etc lässt sich prüfen ob auch das übertragen...

theFiend 10. Mai 2016

Der Vergleich ist schon mal ziemlich blöde. Bei den Konsolen weiss jeder interessierte...

My1 10. Mai 2016

oder one flash im browser für jedes OS wäre nett... oder zumindest itunes portable für...

My1 10. Mai 2016

gut hätte sein können dass apple music nicht mit guthaben geht weil bei Google sind abos...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BAUM Kunststoffe GmbH, Birkenfeld
  2. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen
  3. Bertrandt Services GmbH, Freiburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. F1 2016 24,99€, Killing Floor 2 13,49€, XCOM 2 Digital Deluxe Edition 21,99€)
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-63%) 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festplatten zerstören

    Wie man in 60 Sekunden ein Datencenter auslöscht

  2. Supercomputer

    HPE und BASF kooperieren für die industrielle Chemie

  3. Lufthansa

    Hyperloop könnte innerdeutsche Flüge ersetzen

  4. Blitzkrieg 3

    Neuronale-Netzwerke-KI für Echtzeit-Strategiespiel verfügbar

  5. Mobilfunk

    Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

  6. Gesetzesentwurf

    Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

  7. Triby Family

    Portabler Lautsprecher mit E-Paper-Display wird Alexa-fähig

  8. Range Extender

    Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

  9. Autonomes Fahren

    Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

  10. Elektroauto

    Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken
  2. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  3. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Was ist daran denn jetzt die news?

    timo.w.strauss | 12:54

  2. Re: Lieber große Katapulte

    TC | 12:53

  3. Re: In englisch streamen?!

    Julz2k | 12:52

  4. Re: ich verstehe das problem nicht...

    kendon | 12:52

  5. Re: Online Gängelung

    tomacco | 12:52


  1. 12:00

  2. 11:03

  3. 10:43

  4. 10:28

  5. 09:47

  6. 09:03

  7. 08:42

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel