Abo
  • Services:
Anzeige
Löscht Accounts von Musikern und äußert sich nicht dazu: Soundcloud
Löscht Accounts von Musikern und äußert sich nicht dazu: Soundcloud (Bild: Soundcloud)

Soundcloud löscht und schweigt

Das konsequente Schweigen der Soundcloud-Entwickler - die letzte offizielle Pressemeldung stammt aus dem Januar 2014 - zum Protest ihrer (ehemaligen) Nutzer verstärkt den Eindruck, dass die Musikindustrie das Angebot massiv unter Druck setzt und zumindest einen Teil vom Erfolg abhaben will. Soundcloud wird dagegen wohl nicht viel unternehmen können, sondern entweder weiter die Forderungen erfüllen müssen oder aber eine Klage im ganz großen Stil riskieren.

Anzeige

Daran haben die Investoren von Soundcloud mit Sicherheit nicht das geringste Interesse. Im Musikgeschäft geht auch im Online-Zeitalter nichts ohne die großen Plattenfirmen, oder besser: Rechteinhaber. Laut Berichten befindet sich Soundcloud aktuell auf dem Weg zu einer Einigung mit einem der größten Rechteinhaber der Welt: Universal Music.

DJs sollten vorsichtig sein

Wer künfig seine DJ-Sets lieber bei Mixcloud statt bei Soundcloud hochladen will, sei gewarnt: Das Problem wird jede Plattform früher oder später bekommen, die nichtlizenziertes Material über ihre Server anbietet. Dass man das Urheberrecht grundsätzlich verändern wird, nur um diese Dinge zu vereinfachen, ist auch künftig nicht zu erwarten.

Übrigens: Den Überraschungshit von Wankelmut findet man inzwischen auch nicht mehr auf Soundcloud, wo er zuerst populär geworden ist. Sein Label Sony Music hat kürzlich sämtliche Titel auf der Plattform sperren lassen.

Der Artikel erschien zuerst bei Tonspion.de.

 Musikstreaming: Soundcloud sperrt Profile und schweigt

eye home zur Startseite
KonH 19. Aug 2015

Was willst du uns jetzt damit sagen? Und das mit dem angeblich klarem Gefälle an...

gaym0r 19. Aug 2015

Die GEMA hat mit Remixes & Mashups überhaupt nichts am Hut! Es ist also nicht damit...

M. 19. Aug 2015

Das ist doch eher aufwändig, über das (öffentliche) API kriegt man direkt eine 128-kbit...

Menplant 19. Aug 2015

*hust* DMCA *hust* wie kommst du darauf, das es in Amerika besser funktioniert. Das was...

thecrew 19. Aug 2015

Mixcloud erlaubt übrigens auch keine Mashups.... sehr komisch... Sehr extra beim...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim
  2. FTI Touristik GmbH, München
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. MediFox GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 9,99€
  3. 13,49€

Folgen Sie uns
       


  1. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger

  2. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  3. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  4. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  5. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  6. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  7. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  8. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  9. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  10. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: "Vodafone sieht sich nicht betroffen"

    Graveangel | 08:58

  2. Re: Vodafone Cable in Berlin Verbindungsabbrüche

    server07 | 08:57

  3. Re: 50Mbit und guter Ping 24/7/365 Telekom...

    metal1ty | 08:56

  4. Re: von denen sechs sitzen können

    futureintray | 08:56

  5. Re: Wird ein Mythos wiederlegt...

    Markus08 | 08:54


  1. 09:00

  2. 08:00

  3. 07:10

  4. 07:00

  5. 18:10

  6. 17:45

  7. 17:17

  8. 16:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel