Abo
  • Services:
Anzeige
Am 22. Dezember ist Schluss bei Rdio.
Am 22. Dezember ist Schluss bei Rdio. (Bild: Rdio)

Musikstreaming: Rdio schließt seinen Dienst am 22. Dezember

Am 22. Dezember ist Schluss bei Rdio.
Am 22. Dezember ist Schluss bei Rdio. (Bild: Rdio)

Aus für Rdio: Nachdem Pandora Teile des Streamingdienstes gekauft hat, stellt Rdio seinen Betrieb zum 22. Dezember 2015 ein.

Am 22. Dezember 2015 ist Schluss bei Rdio. Der insolvente Musik-Streaming-Anbieter werde seinen Betrieb an diesem Tag einstellen, schreibt das Unternehmen in einem Blogeintrag. Rdio bietet auf einer eigenen Seite einen Umzugsservice zu anderen Diensten an. Nutzer können ihre Playlists und Favoriten exportieren und zum Beispiel in Spotify integrieren.

Anzeige

Ein Großteil des Unternehmens wurde vor knapp einem Monat vom Streaminganbieter Pandora für 75 Millionen US-Dollar gekauft. Dazu gehörten die Technologie und Designlösungen von Rdio. Pandora ist bisher nur in den USA verfügbar, will seinen Dienst aber international anbieten.

Rdio war unter anderem von Skype-Gründer Janus Friis gestartet worden. Ende 2014 hatte der Dienst 98.000 zahlende Kunden in den USA. Konkurrent Spotify hat weltweit nach jüngsten Zahlen 75 Millionen Nutzer, von denen 20 Millionen für ein Abo bezahlen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Skype ist nicht gleich Skype

    SchreibenderLeser | 06:43

  2. Ohje, wer da jetzt alles mithört

    SchreibenderLeser | 06:40

  3. Re: Analog ist Trumpf

    SchreibenderLeser | 06:32

  4. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    SchreibenderLeser | 06:29

  5. Re: Gibt es bei uns auch

    Vögelchen | 06:28


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel